Rezept Kurkuma Gemuese mit Lachs

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kurkuma-Gemuese mit Lachs

Kurkuma-Gemuese mit Lachs

Kategorie - Fisch, Lachs, Gemüse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26970
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5717 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln zur Entwässerung und zur Senkung des Bluthochdrucks !
Salzfrei gedämpfte Kartoffeln sind ein wirkungsvolles Mittel. Das Kalium regt die Ausschwemmung von Schlackenstoffen an und entlastet den Kreislauf. Kartoffeln auf diese Weise zubereitet, sind ideale Schlankmacher!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Fenchelknolle
3  Paprikaschoten; rot, grün und gelb
1  Knoblauchzehe
2 El. Butter
1 klein. Dose Kokosmilch; je 165 ml
1 Tl. Kurkuma
- - Salz, Pfeffer
2 Glas tiefgekühltes Lachsfilet von jeweils 250 g
- - Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Kurkuma-Gemuese mit Lachs:

Rezept - Kurkuma-Gemuese mit Lachs
Fenchel und Paprikaschoten putzen, waschen, klein schneiden. Knoblauch abziehen, würfeln. Im heißen Fett andünsten. Gemüse zufügen und kurz mitdünsten. Kokosmilch zugeben, einmal aufkochen und mit Kurkuma, Salz und Pfeffer würzen. Lachsfilet auf das Gemüse legen, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Im geschlossenen Topf bei mittlerer Hitze 15 Minuten garen. Dazu schmeckt Reis. TIPP: Wer keine Kokosmilch bekommt, kann sie leicht selbst herstellen: 4 EL Kokosraspel mit 150 ml kochendem Wasser überbrühen, 10 Minuten ziehen lassen, durch ein Sieb geben, Raspel etwas ausdrücken. :Pro Person ca. : 350 kcal :Pro Person ca. : 1465 kJoule :Eiweiß : 16 Gramm :Fett : 13 Gramm :Kohlenhydrate : 8 Gramm

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pflaumen, Zwetschgen Prunus domestica die mit dem harten Kern mit RezeptideenPflaumen, Zwetschgen Prunus domestica die mit dem harten Kern mit Rezeptideen
Die Wespen fliegen auf sie, die Menschen lieben sie erst recht: Pflaumen und Zwetschgen gehören zum Herbst wie Weihnachtsgebäck zum Winter. Und es wäre schade, sie nur auf Kuchenböden zu betten.
Thema 6798 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Fastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles GebäckFastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles Gebäck
Nichts schmeckt duftiger als ein frisch gebackener Fastnachtskrapfen – und nichts lastet schwerer auf Gaumen und Magen als ein altbackener Fastnachtskrapfen.
Thema 17827 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Ananas süß und erfrischend, die Frucht aus der FerneAnanas süß und erfrischend, die Frucht aus der Ferne
Das Schälen einer frischen Ananas ist eine Angelegenheit, bei der schon so mancher Hobby-Koch verzweifelt ist – vor allem dann, wenn die dicke Hülle einen enttäuschenden Fund preisgab.
Thema 9484 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |