Rezept Küsten Champignons

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Küsten-Champignons

Küsten-Champignons

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2655
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2189 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fisch zubereiten !
Reiben Sie den Fisch mit Essig ein. Die Schuppen lassen sich ohne Schwierigkeiten lösen. Nach dem Säubern beträufeln Sie ihn mit Zitronensaft und salzen ihn erst anschließend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g große Champignons
100 g milder roher Schinken
1  Knoblauchzehe
100 g Kräuter-Crème-fraîche
1 El. gehackte Petersilie
1 El. gehackter Dill
1 El. gehackter Schnittlauch
1  Eigelb
250 g Krabben
Zubereitung des Kochrezept Küsten-Champignons:

Rezept - Küsten-Champignons
Champignons entstielen, Köpfe etwas aushöhlen und in eine flache Auflaufform setzen. Schinken in feine Würfel schneiden und in die Pilze geben. Knoblauchzehe durchpressen und mit Creme fraîche, Kräutern und Eigelb verrühren. Krabben unterheben und die Masse in die Champignons füllen. Im Mikrowellen-Kombinationsgerät gratinieren. Einsetzen: unten. Grillstufe 3. 8 bis 10 Minuten bei 600 Watt.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dickmacher: Heißhunger um MitternachtDickmacher: Heißhunger um Mitternacht
Was in den Büchern für Jugendliche so toll klang, die Mitternachtsparty mit Freundinnen und Freunden im Internat, kann sich im häuslichen Alltag zum Dickmacher Nr. 1 entwickeln: nächtliche Ess-Attacken.
Thema 4413 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Crossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmecktCrossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmeckt
Wer zwar gerne kocht, sich aber nicht so gerne an streng festgelegte Rezepte hält, sollte es einmal mit dem fusion food versuchen. Bei dieser Art des Kochens, die auch Crossover Küche genannt wird, werden verschiedene Elemente aus allen Küchen der Welt miteinander kombiniert.
Thema 11664 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Madenkäse Casu Marzu aus SardinienMadenkäse Casu Marzu aus Sardinien
Ein ganz besonderer Schafskäse aus Sardinien. Auch bekannt als Wurmkäse, oder „Casu Marzu“, was auf Sardinisch so viel bedeutet wie „verrotteter Käse“.
Thema 92189 mal gelesen | 08.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |