Rezept KÜRBISTASCHERL

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KÜRBISTASCHERL

KÜRBISTASCHERL

Kategorie - Kürbis, Beilage Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28385
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4673 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fischheber !
Fisch zerbricht leicht, wenn er aus dem Sud gehoben wird. Wenn Sie keinen Fischtopf mit Hebeeinsatz haben, behelfen Sie sich mit einem Streifen doppelt gelegten Pergamentpapier. Legen Sie ihn vor dem Kochen auf den Boden des Topfes und der Fisch lässt sich auf dieser Unterlage zum Schluss gut herausheben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1/2 kg Muskat Kürbis
2  Stückchen frischen Ingwer und ein Stück kandierten
1  Zwiebel
1/2 kg Ricotta
- - Weinessig, Zucker, Knoblauch
2  (-3) Eigelb, Salz, Pfeffer, Muskat
10 g Butter
- - C. Rosenschon Rezepte von Anna Schwarzmann
Zubereitung des Kochrezept KÜRBISTASCHERL:

Rezept - KÜRBISTASCHERL
Die klein geschnittene Zwiebel und Ingwer in Butter andünsten. Den Kürbis klein gewürfelt dazugeben und mit Essig abschmecken. Nach ca. 10 Minuten dünsten den Kürbis mit dem Ricotta, Eiern und Gewürzen vermischen und abschmecken. Nudelteig ausgerollten mit Eigelb bestreichen. Die Masse auf den Nudelteig auftragen und Tascherl ausradeln und kurz im kochenden Salzwasser garen. Vor dem Servieren in Butter schwenken. Auf einen Teller geben, die in Butter angedünsteten Totentrompeten dazu und Parmesan darüber hobeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Johanna Maier - die Herrin der HaubenJohanna Maier - die Herrin der Hauben
Die zierliche 57-Jährige ist eine Lichtgestalt am Gourmet-Himmel. Vier Hauben verlieh ihr Gault Millau im Jahr 2001, somit ist Maier nicht nur die erste, sondern auch die einzige 4-Hauben-Köchin weltweit und die beste Köchin Österreichs.
Thema 5598 mal gelesen | 19.05.2010 | weiter lesen
Die Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus AsienDie Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus Asien
Wer gern indische oder asiatische Gerichte probiert, ist vielleicht schon einmal einem ungewöhnlichen und dekorativen Gemüse begegnet: der Lotuswurzel (Nelumbo nucifera).
Thema 27293 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Haute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der ModeweltHaute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der Modewelt
Mille-feuilles, Eclairs und Petits Fours: Liebhabern des Süßen gilt die französische Patisserie seit jeher als eine unwiderstehliche Versuchung. Doch schlichtes Naschen ist in Paris längst passe.
Thema 12306 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |