Rezept KÜRBISTASCHERL

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KÜRBISTASCHERL

KÜRBISTASCHERL

Kategorie - Kürbis, Beilage Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28385
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4765 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffelbrei !
Ein sehr steif geschlagenes Eiweiß, leicht unter den Kartoffelbrei gehoben, verbessert sowohl sein Aussehen als auch den Geschmack, Zwei Esslöffel geriebenen Käse über den Kartoffelbrei gerührt, macht dieses Gericht besonders delikat.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1/2 kg Muskat Kürbis
2  Stückchen frischen Ingwer und ein Stück kandierten
1  Zwiebel
1/2 kg Ricotta
- - Weinessig, Zucker, Knoblauch
2  (-3) Eigelb, Salz, Pfeffer, Muskat
10 g Butter
- - C. Rosenschon Rezepte von Anna Schwarzmann
Zubereitung des Kochrezept KÜRBISTASCHERL:

Rezept - KÜRBISTASCHERL
Die klein geschnittene Zwiebel und Ingwer in Butter andünsten. Den Kürbis klein gewürfelt dazugeben und mit Essig abschmecken. Nach ca. 10 Minuten dünsten den Kürbis mit dem Ricotta, Eiern und Gewürzen vermischen und abschmecken. Nudelteig ausgerollten mit Eigelb bestreichen. Die Masse auf den Nudelteig auftragen und Tascherl ausradeln und kurz im kochenden Salzwasser garen. Vor dem Servieren in Butter schwenken. Auf einen Teller geben, die in Butter angedünsteten Totentrompeten dazu und Parmesan darüber hobeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?
Für die Glücklichen die ihre Nahrung für den täglichen Bedarf im eigenen Garten anbauen und Obst, Gemüse oder Kräuter täglich frisch verzehren können, ist die Lebensmittelbestrahlung wahrscheinlich eher uninteressant.
Thema 8270 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Happy Aging - mit gesunder Ernährung glücklich alternHappy Aging - mit gesunder Ernährung glücklich altern
Immer mehr Menschen möchten auch im Alter gut aussehen und sich natürlich wohl fühlen. Schließlich gilt es, den wohlverdienten Ruhestand aktiv zu erleben und zu genießen. „Happy Aging“ statt „Anti Aging“ lautet die Devise.
Thema 6555 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen
Pangasius Filet - Ein Fisch für ErnährungsbewusstePangasius Filet - Ein Fisch für Ernährungsbewusste
Immer wieder erobern bislang unbekannte, aber wohlklingend exotische Namen die europäischen Speisekarten – Pangasius ist einer davon.
Thema 27746 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |