Rezept Kuerbissuppe mit Muscheln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kuerbissuppe mit Muscheln

Kuerbissuppe mit Muscheln

Kategorie - Kuerbis, Muschel, Suppe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28237
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3376 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pflaume !
Verdauungsfördernd, wirken bei Nieren und Leberproblemen, bei Gicht und Rheuma , Aterienverkalkung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Miesmuscheln
1/2 l Wasser
750 g Kuerbis
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
30 g Butter
6 El. Creme fraiche
1 El. Zitronensaft
- - Cayennepfeffer
Zubereitung des Kochrezept Kuerbissuppe mit Muscheln:

Rezept - Kuerbissuppe mit Muscheln
Muscheln waschen, putzen und verlesen. In einem Topf mit Wasser erhitzen, bis sie sich geoeffnet haben. Muscheln in einem Sieb abtropfen lassen und den Sud auffangen. Kuerbis schaelen und wuerfeln, in Stuecke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch wuerfeln. Alles in dem Fett anduensten. Muschelsud dazugiessen. Im geschlossenen Topf etwa 10 Minuten garen, dann mit dem Schneidstab fein puerieren. Creme fraiche und Zitronensaft zugeben, abschmecken. Muscheln aus den Schalen loesen und in der Suppe erwaermen. Mit Cayennepfeffer bestreut servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wirsing - Brassica Oleracea Kohl Gemüse mit BalaststoffenWirsing - Brassica Oleracea Kohl Gemüse mit Balaststoffen
Mit seinen zarten, gewellten Blättern ist der Wirsing die hübscheste Erscheinung unter den Kohlköpfen. Selbst Menschen, die ansonsten nicht viel für Kohlgerichte übrig haben, überzeugt er mit seinem feinen, milden Aroma und seiner guten Verträglichkeit.
Thema 7827 mal gelesen | 30.01.2008 | weiter lesen
Salat mit genießbarem UnkrautSalat mit genießbarem Unkraut
Manche so genannten Unkräuter sind so widerstandsfähig, dass man eher die Zier- und Nutzpflanzen zerstört als ihnen mit Gift oder Jäten den Garaus zu machen. Wenden Sie die Not zur Tugend und essen Sie die (Un-)Kräuter einfach auf.
Thema 12302 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Linsen - Hülsenfrucht die Linse, Exotisch und ideal für VegetarierLinsen - Hülsenfrucht die Linse, Exotisch und ideal für Vegetarier
Wie ihre botanischen Geschwister, die Erbsen und Bohnen, dienten die Linsen früher vor allem dazu, sättigende und schmackhafte Eintöpfen zuzubereiten.
Thema 13534 mal gelesen | 01.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |