Rezept Kürbisrahmgemüse mit Wurstscheiben

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kürbisrahmgemüse mit Wurstscheiben

Kürbisrahmgemüse mit Wurstscheiben

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23415
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 1971 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kampfer !
Ausgleichend, sehr typ- und stimmungsbezogene, anregende Oder beruhigende Wirkung; z.B. bei Nervosität und Abgeschlagenheit. Desinfizierend: der Geruch ist scharf, ähnlich dem von Eukalyptus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Kürbis; (*) a ca. 1000 g
- - Salz
1 mittl. Zwiebel
1  Knoblauchzehe
40 g Butter; oder Schmalz
2 El. Mehl
1 Tl. Kümmel
2 Tl. Edelsüsses Paprikapulver
250 ml Sauerrahm
1 Bd. Dill
2  Paar Frankfurter Würstl
- - v. E.G. Baur u. R.Zeltner Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Kürbisrahmgemüse mit Wurstscheiben:

Rezept - Kürbisrahmgemüse mit Wurstscheiben
(*) Man verwendet für dieses Gemüsegericht einen der länglichen, weißgelben Gartenkürbisse, die vorwiegend im Osten Österreichs angebaut werden. Kürbis schälen, halbieren und die Kerne mit einem Löffel herausschaben. Die Stücke auf einer groben Reibe hobeln. Mit Salz bestreuen und eine Stunde ziehen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Fett in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig werden lassen. Mehl zugeben und kurz anrösten. Kürbis leicht ausdrücken und zugeben. Das Gemüse mit Kümmel und Paprikapulver würzen und gut verrühren. Zugedeckt zwanzig Minuten dünsten. Falls der Kürbis nicht genug Wasser zieht, etwas Flüssigkeit zugießen. Sauerrahm angießen. Würstl in Scheiben schneiden. Dill waschen, trockentupfen und fein schneiden. Beides unter das Gemüse mischen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Spargel mal ganz anders als süsses DessertSpargel mal ganz anders als süsses Dessert
Jeder kennt Spargel, fast jeder mag Spargel, aber kaum jemand weiß, was man mit Spargel alles machen kann, nämlich auch süßen Nachtisch.
Thema 10950 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Der Plumpudding - traditioneller britischer PuddingDer Plumpudding - traditioneller britischer Pudding
Dass die Briten mitunter recht eigene Vorstellungen von kulinarischen Höhenflügen haben, ist bekannt – so gießen sie z.B. gerne Essig über die Pommes frites und servieren sie zusammen mit paniertem Fisch auf Zeitungspapier.
Thema 14751 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Iss dich schön - Vitamine und Mineralien für gesundes AussehenIss dich schön - Vitamine und Mineralien für gesundes Aussehen
Das Auge isst mit, sagt der Volksmund – und diese Weisheit gilt auch in punkto Essen und Schönheit. Je bunter der Teller, desto anregender wirkt die Mahlzeit auf die Psyche und desto mehr profitieren Haut und Haare von dem Farbenspiel.
Thema 8429 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.79% |