Rezept Kuerbiskuchen nach alter Tradition

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kuerbiskuchen nach alter Tradition

Kuerbiskuchen nach alter Tradition

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28087
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4376 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebel !
gut für die Haut, desinfizierend, senkt zu hohen Blutzucker, wirkt gegen Aterienverkalkung Grundsätzlich sollte das Gemüse am besten aus Biologischen- Anbau stammen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Zucker
4  Eier
0.5  Zitrone; Saft
40 g Honig
5 g Zimtpulver
200 g Kuerbisfleisch fein geraffelt
120 g Mandeln; gemahlen
3 g Backpulver
100 g Mehl
- - Butter; fuer die Form
2  Unbehandelte Zitronen abgeriebene Schale zum Ausstreuen der Form
150 g Puderzucker
100 ml Kirsch
50 ml Wasser
- - Oskar Marti Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Kuerbiskuchen nach alter Tradition:

Rezept - Kuerbiskuchen nach alter Tradition
(*) fuer eine Form von 22 bis 24 cm Durchmesser Eier und Zucker schaumig aufschlagen. Zitronensaft und Honig erwaermen und dazugeben. Mit den uebrigen Zutaten vermischen und die gebutterte, mit Zitronenschale ausgestreute Form fuellen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 50 bis 55 Minuten backen. Die Zutaten zur Glasur gut verruehren und den Kuchen noch lauwarm damit bepinseln. Dazu eine Sauce aus Sauerrahm, Honig und Puderzucker (500/50/100) servieren. :Fingerprint: 21597212,101318677,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Karotten sind gut für die Augen - Karotten pro Vitamine?Karotten sind gut für die Augen - Karotten pro Vitamine?
Fast jedes Kind weiß es: Karotten sind gut für die Augen – das ist schließlich das zeitlose Argument der Eltern, die ihren Kindern die ungeliebten gekochten Mohrrüben eintrichtern wollen.
Thema 61720 mal gelesen | 20.04.2007 | weiter lesen
Fettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem SpeckFettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem Speck
Ach, was war sie schön, die Weihnachtszeit. Leider aber erinnern uns auch unsere Hüften daran, wie schön und vor allem wie lecker sie war. Spekulatius, Plätzchen und Stollen haben sichtbaren Spuren hinterlassen.
Thema 13419 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Sarah Wiener - eine Frau setzt sich durchSarah Wiener - eine Frau setzt sich durch
Eine geradlinige Karriere beginnt wohl anders. Die 1962 geborene Wiener verließ das Mädcheninternat ohne Abschluss und trampte erst einmal quer durch Europa.
Thema 7306 mal gelesen | 22.07.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |