Rezept Kuerbiskuchen mit Baumnuesse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kuerbiskuchen mit Baumnuesse

Kuerbiskuchen mit Baumnuesse

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17488
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3276 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Spargel frisch und knackig !
Bevor Sie Spargel schälen, sollten Sie dieses feine Gemüse mindestens eine Stunde in kaltes Wasser legen. Dadurch werden Spargel – auch wenn sie schon ein paar Tage vorher geerntet wurden – wieder ganz frisch und knackig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
2  Eier
3 El. Birnendicksaft
1/2 Tl. Zimt
1  Spur Nelkenpulver
1 dl Rahm
100 g Baumnuesse; gemahlen
700 g Kuerbis
200 g Mehl
80 g Butter
1/4 Tl. Salz
4 El. Wasser; (Menge anpassen !)
1 El. Essig
Zubereitung des Kochrezept Kuerbiskuchen mit Baumnuesse:

Rezept - Kuerbiskuchen mit Baumnuesse
a) Teig (Kuchenblech 28...30 cm Durchmesser) Mehl, Butter und Salz vermischen, rasch zu einer griessartigen Mischung verreiben. Essig und Wasser zugeben und rasch zu einem feuchten Teig zusammenballen, nicht kneten. Mindestens 1 Stunde kuehl ruhen lassen, am besten 12 Stunden. b) Die ausgebutterte Springform mit dem Teig auskleiden. Eier, Birnendicksaft, Zimt, Nelken und Rahm zusammen schaumig ruehren, die gemahlenen Nuesse zugeben. Kuerbis grob raffeln, gut mischen, alles in die Springform fuellen. Im vorgeheizten Ofen bei 220oC in der unteren Haelfte 50...60 Minuten backen. Varianten: 1. je nach Geschmack gezuckerte Kondensmilch zumischen 2. anstelle von Zimt, Nelkenpulver, Birnendicksaft, eine gepresste Knoblauchzehe, Muskat und Salz zugeben 3. anstelle von 700 g Kuerbis nur 550 g und 2 gehackte Zwiebeln Ob suess oder salzig, es ist eine reine Geschmacksfrage ! Stichworte: Backen, Kuchen, Kuerbis, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Raw Food - Philosophie oder Diät?Raw Food - Philosophie oder Diät?
Raw Food hat eine wachsende Anhängerschaft, die nur „lebendiges Essen“ zu sich nimmt. Die Raw Foodies versprechen sich davon mehr Energie und Gesundheit. Kann Raw Food das wirklich leisten?
Thema 11880 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Innereien - So bleiben Leber und Nierchen zartInnereien - So bleiben Leber und Nierchen zart
Manch einen schüttelt es bei dem Gedanken, die Innereien eines Tieres zu essen. Andere schlemmen eine zarte Kalbsleber sogar hin und wieder roh.
Thema 16176 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Gurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den SpeiseplanGurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den Speiseplan
Selbst eine staatliche 40-Zentimeter-Salatgurke hat kaum Kalorien, ist dafür aber ein gesunder Frischmacher, der dem Körper wertvolle Flüssigkeit zuführt.
Thema 9046 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |