Rezept Kuerbiskuchen (mit Zwiebackboden)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kuerbiskuchen (mit Zwiebackboden)

Kuerbiskuchen (mit Zwiebackboden)

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28177
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3114 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Baisers – besonders luftig !
Wollen sie besonders hohe und luftige Baisers backen, dann rühren Sie in das zimmerwarme Eiweiß etwas Backpulver mit hinein. Erst anschließend mit dem Zucker zusammen steifschlagen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Kuerbisfleisch
200 ml Weisswein
1 El. Ingwer; gerieben
1 Prise Zimtpulver
1/2  Orange: Schale abgerieben
3  Eier
100 g Zucker
125 g Sahne
250 g Zwieback
50 g Mandeln
100 g Zucker
150 g Butter; zerlassen
30 g Mandeln; geschaelt, feingerieben
- - Sahne; geschlagen, nach Belieben
Zubereitung des Kochrezept Kuerbiskuchen (mit Zwiebackboden):

Rezept - Kuerbiskuchen (mit Zwiebackboden)
Kuerbisfleisch kleinschneiden. Wein mit Ingwer, Zimt und Orangenschale erhitzen und das Kuerbisfleisch darin weichkochen. Im Mixer fein puerieren und kalt stellen. Backofen auf 220oC vorheizen. Fuer den Teig Zwieback und Mandel fein zerreiben. Zucker und die zerlassene Butter dazugeben. Alles zu einer glatten Masse verarbeiten. In eine gefettete Tarteform von 24 cm Durchmesser druecken und 10 Minuten im Backofen auf der mittleren Schiene backen. Herausnehmen und die Backofentemperatur auf 160oC zurueckschalten. Eier, Zucker und Sahne schaumig schlagen. Das kalte Kuerbispueree unterruehren und auf dem vorgebackenen Boden verteilen. Mit Mandeln bestreuen und im Backofen in 50 Minuten fertigbacken. Den Backofen ausschalten und den Kuchen noch etwa 20 Minuten im Ofen lassen. Abgekuehlt in Stuecke schneiden und mit geschlagener Sahne servieren. Anmerkung Petra: Zwiebackmasse ist fuer eine 24 cm Tarteform deutlich zu viel, Rezept in einer 30 cm Tarteform gemacht.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren KörperFett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren Körper
Fett ist ein Wort, das in der modernen Gesellschaft durchweg negativ belegt ist. Fett gilt als ungesund, belastend und krankmachend. Wer vollkommen auf Fett verzichtet, fügt seiner Gesundheit jedoch großen Schaden zu.
Thema 14923 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Diät und Abnehmen - Sind Diäten Figur-Killer ?Diät und Abnehmen - Sind Diäten Figur-Killer ?
Der Markt mit den Diäten boomt sein vielen Jahren ungebrochen. Egal ob im Bereich der Bücher, der Zeitschriften, der Gruppenveranstaltungen oder der Diätprodukte in allen Variationen.
Thema 5003 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Wein trinken - die richtigen Weingläser zum WeintrinkenWein trinken - die richtigen Weingläser zum Weintrinken
Weinkenner schwören auf die Wahl des passenden Glases zum edlen Tropfen – und das hat seinen Grund. Erst im richtigen Glas kann der Wein das volle Aroma entfalten. Sauber und geruchsfrei sollte es ohnehin sein:
Thema 10272 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |