Rezept Kuerbiskuchen (mit Schokolade und Haselnuesse)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kuerbiskuchen (mit Schokolade und Haselnuesse)

Kuerbiskuchen (mit Schokolade und Haselnuesse)

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28089
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7977 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fisch in Milch auftauen !
Ist der Fisch eingefroren, dann sollten die ihn in Milch auftauen. Der Gefriergeschmack wird herausgezogen, und das Aroma des Fisches wird wesentlich verbessert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Kuerbisfleisch
100 g Dunkle Schokolade
200 g Rohzucker
4  Eier
0.5  Zitrone; abgeriebene Schale und Saft
1 Tl. Zimt
1 Prise Salz
125 g Haselnuesse; gemahlen
100 g Mehl
1 Tl. Backpulver
60 g Margarine; fluessig
0.5  Glas Johannisbeergelee oder Himbeergelee
1 El. Puderzucker
- - Orella 10/1995 Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Kuerbiskuchen (mit Schokolade und Haselnuesse):

Rezept - Kuerbiskuchen (mit Schokolade und Haselnuesse)
Kuerbisfleisch mit der Bircherraffel reiben. Schokolade fein raffeln. Zucker und Eier zu einer hellen schaumigen Creme verruehren. Zitronenschale und -saft, Gewuerze, Haselnuesse, Schokolade und das mit dem Mehl vermischte Backpulver beigeben. Alles gut vermengen, die fluessige Margarine zugeben und zuletzt den gerafelten Kuerbis untermischen. Die Masse in die ausgebutterte Springform fuellen und im 180 Grad heissen Ofen ca. 45 Minuten backen. Den Kuchen auskuehlen lassen und mit einem grossen Messer einmal quer durchschneiden. Mit Gelee bestreichen, wieder aufeinanderlegen und mit Puderzucker bestaeuben. Kuchen bis zum Verzehr unbedingt ein oder zwei Tage stehenlassen: er ist dann viel feuchter und schmeck dadurch besser. :Fingerprint: 21597212,101318679,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Suppenfasten, der richtige Weg zur Wunschfigur?Suppenfasten, der richtige Weg zur Wunschfigur?
Der Frühling ist da, der Sommer naht und mit ihm die Momente, in denen locker-leichte Stoffe mehr vom Körper zeigen, anstatt unerwünschte Pölsterchen gnädig zu verhüllen.
Thema 9622 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Kapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat buntKapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat bunt
Das Auge isst mit, heißt es im Volksmund. Eines der schönsten Beispiele dafür ist die Große Kapuzinerkresse, lateinisch Tropaeolum majus.
Thema 19479 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Gesundes Pausenbrot Kinder lieben Abwechslung und ÜberraschungenGesundes Pausenbrot Kinder lieben Abwechslung und Überraschungen
Jeden Morgen das Gleiche: der fünfjährige Tim stochert in Zeitlupe in seinen Cornflakes herum, die achtjährige Laura würde statt zu frühstücken lieber noch ein bisschen schlafen…
Thema 24359 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |