Rezept Kuerbiskerntoertchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kuerbiskerntoertchen

Kuerbiskerntoertchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28221
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2231 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgeputzter Essig !
Stellen Sie einen Zweig Estragon in einfachen Essig. Lassen Sie ihn in der Flasche, bis der Essig verbraucht ist. Es sieht hübsch aus und verfeinert den Essig erheblich.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Kuerbiskerne; gerieben
200 g Butter; kalt
100 g Zucker
100 g Mehl
1 Sp./Schuss Zimtpulver
1 Sp./Schuss Nelkenpulver
1  Eigelb; zum Bestreichen
- - Marmelade; zum Fuellen
Zubereitung des Kochrezept Kuerbiskerntoertchen:

Rezept - Kuerbiskerntoertchen
Das Mehl mit der kalten Butter, den geriebenen Kuerbiskernen, dem Zucker sowie dem Zimt- und Nelkenpulver auf der Arbeitsflaeche zu einem Teig verarbeiten. Diesen in eine Klarsichtfolie wickeln und einige Stunden im Kuehlschrank ruhen lassen. Danach den Teig auf der Arbeitsflaeche 1/2 cm dick ausrollen, in beliebiger Groesse runde Toertchen ausstechen, auf ein unbefettetes Blech setzen, mit Eigelb bestreichen und im Backrohr bei 180 Grad Celsius goldgelb backen. Nach dem Auskuehlen jeweils 2 Stueck mit Marmelade zusammensetzen. Man kann diese Toertchen auch noch mit Schokoladeglasur ueberziehen und mit gehackten Pistazien bestreuen. :Fingerprint: 21619148,101318719,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein ProblemGemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein Problem
Passionierte Hobbygärtner wissen, dass Gemüse aus dem Supermarkt niemals so erfrischend, aromatisch und rein schmecken kann wie das aus dem eigenen Anbau.
Thema 18436 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Rhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum NachtischRhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum Nachtisch
Der Rhabarber ist nicht jedermanns Sache. Zum einen verleitet er zu Rechtschreibfehlern (wohin gehört noch mal das »h«?), zum anderen verknotet er manchem die Zunge beim Versuch, den Zungenbrecher fehlerfrei auszusprechen.
Thema 13831 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig FrischwarenHartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig Frischwaren
Am achten Tag zeigt sich wieder ganz klar, dass ich zuviel Grundnahrungsmittel und zu wenig Frischwaren eingekauft habe. Vom Öl ist viel mehr übrig, als ich vermutet hatte, auch vom Reis.
Thema 12438 mal gelesen | 19.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |