Rezept Kuerbisfladen (aus dem Vogtland)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kuerbisfladen (aus dem Vogtland)

Kuerbisfladen (aus dem Vogtland)

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18900
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3431 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geflügelsuppe mit zartem Fleisch !
Wenn das Geflügel schön saftig bleiben soll, geben Sie es in das kochende Wasser, weil sich dann die Poren sofort schließen. Soll der Fleischsaft aber mehr in die Suppe ziehen, so setzen Sie das Fleisch in kaltem Wasser auf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 klein. Kuerbis von 1-1/2 bis 2 kg Gewicht
- - Salz
100 g Mehl
2 El. Milch
3  Eier
100 g Semmelbroesel
- - Oel oder Butterschmalz
Zubereitung des Kochrezept Kuerbisfladen (aus dem Vogtland):

Rezept - Kuerbisfladen (aus dem Vogtland)
Den Kuerbis schaelen, Kerne und Mark entfernen. Den Kuerbis in Scheiben Schneiden. Die Scheiben beidseitig mit Salz bestreuen und 30 Min. ziehen lassen. Inzwischen das Mehl mit Milch und Eiern verquirlen und 20 Min. quellen lassen. Die Kuerbisscheiben durch den Teig ziehen, in Semmelbroeseln wenden und in erhitztem Oel goldgelb schwimmend ausbacken. Sie schmecken suess, mit Zucker bestreut, zu Kompott oder auch als vegetarisches Hauptgericht. * Quelle: "Sachsen - Kulinarische Streifzuege", von Oda Tietz, Sigloch Edition, 1993. ** Gepostet von: Joachim F. L. (Leo) Sommerfeld Stichworte: Kuerbis, Vogtland, Sachsen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Möhren und Karotten gesundes WurzelgemüseMöhren und Karotten gesundes Wurzelgemüse
Möhren, Karotten, Mohrrüben, Gelberüben – das Wurzelgemüse kennt man sicher schon seit der Steinzeit und unter vielerlei Namen.
Thema 9628 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Langusten und Garnelen - leckere KrustentiereLangusten und Garnelen - leckere Krustentiere
Im Urlaub lässt man sie sich gerne schmecken, Langusten und Garnelen. Natürlich wird auch hierzulande dieses Meeresgetier verspeist, nicht nur in guten Restaurants.
Thema 11618 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 2Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 2
Wer sich einmal ganz trendig an einem Gericht aus schwarzen Lebensmitteln versuchen will, kann aus einer großen Zahl von Früchten, aber auch Gemüsen wählen.
Thema 9632 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |