Rezept Kuerbiscremesuppe mit Zimtcroutons

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kuerbiscremesuppe mit Zimtcroutons

Kuerbiscremesuppe mit Zimtcroutons

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28215
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5242 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eine Portion Petersilie !
Frieren sie gehackte Petersilie mit wenig Wasser im Eiswürfelbehälter ein. Danach bewahren Sie die Würfel im Gefrierbeutel auf und haben so jederzeit für Suppen oder Eintröpfe die fertige Portion bereit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 5 Portionen / Stück
2 El. Butterschmalz
1  Zwiebel, fein gewuerfelt
1  Knoblauchzehe, fein gewuerfelt
600 g Hokaido- oder Gaertnerkuerbis, entkernt und gewuerfelt
300 g mehligkochende Kartoffeln, entkernt und gewuerfelt
1 Tl. Ingwer, gerieben
1/2  Chilischote, entkernt und fein gehackt
1 Tl. Kurkuma
1 Tl. gemahlener Kreuzkuemmel (Cumin)
1 l Gemuesebruehe
- - Salz, Pfeffer
100 ml Sahne, halbsteif geschlagen
2 El. Butter
2 Scheib. Vollkorntoast
1 Prise Salz
1/4 Tl. Zimt
Zubereitung des Kochrezept Kuerbiscremesuppe mit Zimtcroutons:

Rezept - Kuerbiscremesuppe mit Zimtcroutons
Butterschmalz in einem Topf heiss werden lassen. Zwiebel und Knoblauch darin anziehen lassen. Kuerbis und Kartoffelwuerfel zugeben und unter Ruehren 2 Min. mitduensten. Die Gewuerze zugeben und kurz mitroesten. Die heisse Gemuesebruehe zufuegen und alles zum Kochen bringen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Bei schwacher Hitze ca. 15 Min. weichgaren. In der Zwischenzeit den Vollkorntoast in kleine Wuerfel schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Toastwuerfel bei schwacher Hitze goldbraun roesten. Zuletzt Salz und Zimt zugeben und kurz durchschwenken. Beiseite stellen. Die Suppe mit dem Puerierstab puerieren, nochmals abschmecken und und direkt vor dem Servieren die halbsteif geschlagene Sahne unterziehen. Die Zimcroutons separat dazu reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salz das Küchengewürz Nr. 1 - Wissenswertes zum SalzSalz das Küchengewürz Nr. 1 - Wissenswertes zum Salz
Salz gibt es heute massenhaft und spottbillig im Supermarkt. Doch ein kurzer Blick in die Geschichte des Salzes zeigt uns, welch immensen Reichtum es eigentlich birgt. Deshalb ranken sich auch zahlreiche Sagen und Märchen um das Salz.
Thema 7467 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Lebkuchen - Nürnberger Lebkuchen weltbekannt und einzigartigLebkuchen - Nürnberger Lebkuchen weltbekannt und einzigartig
In Nürnberg beginnt Weihnachten spätestens im August – schließlich ist die geschichtsträchtige fränkische Metropole das Zentrum der deutschen Lebkuchenbäckerei.
Thema 7597 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Kantinenessen, gesunde Ernährung in der Kantine?Kantinenessen, gesunde Ernährung in der Kantine?
Viele Arbeitnehmer klagen über mangelnde gesunde Küche in der firmeneigenen Betriebskantine. Dennoch ist es möglich, mit etwas Sachverstand, sich während der Mittagspause gesund zu ernähren.
Thema 10645 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |