Rezept Kürbiscremesuppe mit Kernöl III*

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kürbiscremesuppe mit Kernöl III*

Kürbiscremesuppe mit Kernöl III*

Kategorie - Österreich, Suppe, Kurs, Erprobt, Einfach Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26139
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4823 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Wildfleisch kaufen !
Wildfleisch erhält man ganzjährig aus der Tiefkühltruhe. Echte Wild-Fans mögen es nur frisch. Fleisch vom männlichen Reh gibt es von Mitte Mai bis Mitte Oktober und weibliches Rehwild von September bis Ende Januar. Reh-Fleisch, jedenfalls von weiblichen Rehen, ist feinfaserig und saftig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  kleiner Kürbis (ca. 700g)
1  Zwiebel
2  Zehen Knoblauch
2  Butter
1 Tl. Paprikapulver (edelsüß)
l Rindsuppe
1/ l Schlagobers/Sahne
2  Kürbiskerne
- - Salz
- - Pfeffer
- - gemahlener Kümmel
- - Lorbeerblatt
- - Butter
- - Kernöl
Zubereitung des Kochrezept Kürbiscremesuppe mit Kernöl III*:

Rezept - Kürbiscremesuppe mit Kernöl III*
MMMMM---------------------QUELLE-------------------------------------------- -- -- Countrymouse -- Erfasst von elisabeth.gratner@aon.at Den Kürbis vierteln, entkernen und schälen. Kürbisfleisch in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Butter bis zum Aufschäumen erhitzen, Kürbis und Zwiebel dazugeben und anschwitzen, zerdrückten Knoblauch, Paprikapulver und Lorbeerblatt dazugeben. Die Suppe dazugießen, mit Salz, Pfeffer und gemahlenem Kümmel würzen, auf kleiner Flamme das Kürbisfleisch weich kochen (ca. 15 Minuten) Nach halber Kochzeit Schlagobers bis auf 2 EL dazugießen. Das Lorbeerblatt entfernen und die Suppe feinst pürieren. 1 EL Butter erhitzen, Kürbiskerne darin anrösten und ein wenig salzen. Restliches Obers dickflüssig aufschlagen. Suppe aufkochen, nochmals aufmixen und anrichten. Zum Schluß Obers und Kernöl zugießen und ein wenig verrühren, damit an der Oberfläche ein dekoratives Muster entsteht. Anmerkungen: Kürbisfest 10/99 für 31 Pers.= 4faches Rezept: Suppe versehen mit Croutons und gebratenen Kürbiswürfeln. :Stichwort : Steiermark :Stichwort : Kürbis :Stichwort : Kürbiskernöl :Erfasser : elisabeth.gratner@aon.at :Erfasst am : 29.02.2000 :Letzte Änderung: 29.02.2000 :Quelle : Countrymouse

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Staudensellerie, Stangensellerie klassisches Würz- und SuppengemüseStaudensellerie, Stangensellerie klassisches Würz- und Suppengemüse
Sellerieknollen haben einen herben Charakter, ganz anders als der Staudensellerie mit seinen knackig-frischen Stängeln und buschigen Blättern.
Thema 20036 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Das Schleswig-Holstein Gourmet FestivalDas Schleswig-Holstein Gourmet Festival
Die deftige Küche Schleswig-Holsteins mit Kohl in allen Variationen und Fischbrötchen an jeder Ecke, gibt für Gourmets nicht viel her? Dieser Irrglaube soll im Rahmen des Schleswig-Holstein Gourmet Festivals eindrucksvoll mit dem Kochlöffel vertrieben werden.
Thema 3188 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Schwangerschaft - Tipps für die richtige NahrungSchwangerschaft - Tipps für die richtige Nahrung
Supermodels und Filmstars zeigen stolz ihren Babybauch, und auch die Mode hat Schwangere als Zielgruppe für attraktive Stoffe und Kleider entdeckt.
Thema 6207 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |