Rezept KÜRBISCREMESUPPE MARTINIQUE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KÜRBISCREMESUPPE MARTINIQUE

KÜRBISCREMESUPPE MARTINIQUE

Kategorie - Suppe, Klar, Gemüse, Kürbis Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28091
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3108 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quendeltee !
Gegen Akne , Arthitis, niedrigen Blutdruck, Müdigkeit Ekzeme, Durchblutungsstörungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 El. Butterschmalz
1  Staudensellerie samt Grün gehackt
1 klein. Zwiebel; grob gehackt
1  Knoblauchzehe, fein gehackt
1 klein. Kartoffel, gewürfelt
300 g Kürbisfleisch, gewürfelt
1  Zucchino samt Schale geviertelt
1/2  Grüner Gemüsepaprika geviertelt, Stielansatz und Kerne entfernt,
- - klein geschnitten
1 l Gemüsebrühe
1  Zimtstange
1  Rote Pfefferschote; längs halbiert und entkernt
1 El. Akazienhonig
1 Prise Muskat
- - Kräutersalz
- - Scharfes Paprikapulver
- - Ulli Fetzer
Zubereitung des Kochrezept KÜRBISCREMESUPPE MARTINIQUE:

Rezept - KÜRBISCREMESUPPE MARTINIQUE
Gemüse samt Zwiebeln und Knoblauch im Butterschmalz dünsten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Zimtstange und Pfefferschote dazugeben. Suppe auf kleinem Feuer ca. 30 Minuten köcheln lassen. Zimt und Pfefferschote entfernen. Suppe pürieren. Durch ein Sieb streichen. Aufkochen. Würzen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Steak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängenSteak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängen
Ob englisch, medium oder durch: ein Rindersteak muss zart und saftig sein, sonst stellt das Mahl die Kiefermuskeln auf eine harte Belastungsprobe und der Genuss geht flöten.
Thema 47204 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Weihnachtsessen: Weniger is(s)t mehrWeihnachtsessen: Weniger is(s)t mehr
Wer stets darum kämpfen muss, sein Gewicht zu halten oder gar versucht, etwas abzunehmen, für den sind Advent und die Feiertage zwischen Weihnachten und Neujahr mit zahlreichen Stolperfallen gespickt.
Thema 2629 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Kochbuch - Kochbücher sind geschätzte KüchenhelferKochbuch - Kochbücher sind geschätzte Küchenhelfer
Wie viel Safran braucht man doch gleich für eine 15-Personen-Paella? Und wie viel Reis, wie viele Hühnchen, wie viel Salz, so dass es weder fad noch übersalzen schmeckt?
Thema 5621 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |