Rezept KÜRBISAUFLAUF MIT SCHWEINEKOTELETTS

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KÜRBISAUFLAUF MIT SCHWEINEKOTELETTS

KÜRBISAUFLAUF MIT SCHWEINEKOTELETTS

Kategorie - Backofen, Auflauf, Fleisch, Schwein, Kürbis Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28276
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5592 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Küchenkräuter auf der Fensterbank !
kann man leider nicht mit normalem Blumendünger düngen, weil sie dadurch ihren Geschmack verlieren. Um aber den gleichen Effekt zu erzielen, die Kräuter ein mal die Woche mit abgekühltem, starken grünen Tee gießen. Wirkt genauso gut, ist natürlich und schadet dem Geschmack und der Gesundheit nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Schweinekoteletts; a 180 g
500 g Kürbis; geschält
2  Schalotten; fein geschnitten
1  Knoblauchzehe; fein geschnitten
1/2  Stange Lauch; fein gewürfelt
125 ml Sahne
2  Eier
1/2 l Geflügel- oder Gemüsebrühe
1 Prise Cayennepfeffer
1 El. Curry
1 Tl. Mehlbutter
1 El. Kürbiskerne
- - Salz, Pfeffer
- - Butter
- - Butterschmalz
- - Ilka Spiess ARD-BUFFET
Zubereitung des Kochrezept KÜRBISAUFLAUF MIT SCHWEINEKOTELETTS:

Rezept - KÜRBISAUFLAUF MIT SCHWEINEKOTELETTS
Das Kürbisfleisch in kleine Stücke schneiden, in Butter mit Schalotten, Lauch und Knoblauch andünsten. Mit Brühe ablöschen, Cayennepfeffer, Curry und Pfeffer dazugeben und gut untermischen. Bei geschlossenem Deckel fünf Minuten kochen lassen. Mit einem Schaumlöffel die Kürbisstücke herausnehmen und in eine gebutterte Auflaufform geben. Die restliche Brühe auf ca.1/8 l einkochen lassen. Mit Mehlbutter abbinden. Vom Herd nehmen, Sahne und Eier unterziehen und mit Pfeffer und Salz würzen. Diese Mischung über die Kürbisstücke gießen und im 160 Grad heißen Ofen ca. 20 Minuten ausbacken. Inzwischen die Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit Butterschmalz von beiden Seiten je 7 Minuten bei leichter Hitze anbraten. Die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Über den Auflauf die Kerne streuen und mit den Koteletts servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit TraditionDer Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit Tradition
Dem christlichen Brauch, den Advent als Fastenzeit zu begehen, verdankt der Karpfen (Cyprinus carpio) seinen Aufstieg zum traditionellen Weihnachtsessen. Erstmalig erwähnt wurde der spezielle Weihnachtskarpfen im Mittelalter, als Mönche durch seinen Verzehr dem Festmahl am Heiligabend trotz des strengen Fastengebots ein wenig mehr Genuss verleihen wollten.
Thema 5022 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen
Geschnetzeltes - Schnelles Essen für GenießerGeschnetzeltes - Schnelles Essen für Genießer
Wenn es in der Küche mal wieder schnell gehen soll, werden in deutschen Haushalten am liebsten Spaghetti mit Fertigsoße oder eine aufgebackene Tiefkühlpizza auf den Tisch gestellt.
Thema 23183 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Esskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den WinterEsskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den Winter
Von September bis November ist Erntezeit für die igeligen Früchtchen: die rotbraunen, zwiebelförmigen Kastanien im Stachelkleid platzen aus ihren Hüllen. Genau die richtige Zeit für ein gesundes Knabbervergnügen.
Thema 39718 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |