Rezept KUERBIS SUPPE AUS JAMAICA

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KUERBIS-SUPPE AUS JAMAICA

KUERBIS-SUPPE AUS JAMAICA

Kategorie - Suppe, Gebunden, Kürbis Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28092
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4912 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geranie !
Leicht tonisierend, harmonisierend, vertreibt Mücken. Geranienöl hat, wie das Bergamottöl, einen gleichzeitig beruhigenden und aufmunternden Effekt auf das Nervensystem. Es eignet sich gut für Arbeitsräume. Geranienöl bewirkt eine besonders angenehme Verschmelzung der anderen Düfte. Es lässt sich in fast jeder Mischung verwenden, besonders gut mit Basilikum, Rose und Zitrusölen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1200 g Garten- oder Muskat-Kürbis für 800 g Fruchtfleisch
4  Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
1 El. Öl
400 ml Gemüsebrühe Instant
400 ml Kokosmilch; ungesüßt, aus der Dose gibt es in Asienläden
1  Döschen Safran
1 Prise Geriebener Muskat
2 Tl. Geriebener frischer Ingwer
1/2 Tl. Cayennepfeffer
500 g Tomaten
8  TK-Garnelen; vorgegart ohne Kopf und Schale
- - Salz
- - Zucker
2 El. Kokosraspeln
2 El. Frisch gehackter Koriander oder glatte Petersilie
- - Ilka Spiess meine familie und ich
Zubereitung des Kochrezept KUERBIS-SUPPE AUS JAMAICA:

Rezept - KUERBIS-SUPPE AUS JAMAICA
1. Kürbis in Spalten teilen, putzen und schälen. Fleisch in nicht zu große Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch abziehen, hacken und im heißen Öl andünsten. Kürbis kurz mit anschwitzen. Mit Brühe ablöschen. 2. Kokosmilch, Safran, Muskat, Ingwer und Cayennepfeffer zufügen. Alles aufkochen und 20-30 Minuten weiterköcheln, bis der Kürbis ganz weich ist. 3. In der Zwischenzeit Tomaten überbrühen, häuten, entkernen und würfeln. Garnelen abbrausen, den schwarzen Darm entfernen und trocken tupfen. Suppe pürieren. Mit Salz und Zucker abschmecken. Tomaten und Garnelen darin erwärmen. Auf Teller verteilen und mit Kokosraspeln und Koriander bestreut servieren. Dazu passt: Geröstetes Baguette

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vollwertkost - Vollwerternährung mit Obst, Gemüse und VollkornbrotVollwertkost - Vollwerternährung mit Obst, Gemüse und Vollkornbrot
Heutzutage kann schon jedes Kind wissen, wie man sich gesund ernährt. Nur scheitert es nicht selten an der Umsetzung, denn letztlich essen die Kinder das, was ihnen die Eltern vorsetzen.
Thema 9373 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Salmonellen und Bakterien vorbeugenSalmonellen und Bakterien vorbeugen
Man sieht sie nicht, man riecht sie nicht, man schmeckt sie nicht. Salmonellen. Was sich anhört, als wäre es mit den Lachsen verwandt, ist in Wirklichkeit eine Bakterienart.
Thema 7092 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Steak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängenSteak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängen
Ob englisch, medium oder durch: ein Rindersteak muss zart und saftig sein, sonst stellt das Mahl die Kiefermuskeln auf eine harte Belastungsprobe und der Genuss geht flöten.
Thema 48551 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |