Rezept Kuerbis suess sauer in Sahnesauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kuerbis suess-sauer in Sahnesauce

Kuerbis suess-sauer in Sahnesauce

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12621
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2785 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Torten glasieren !
Torten mit mehreren Schichten lassen sich leichter glasieren, wenn man die Schichten mit einigen rohen Spaghetti zusammensteckt. Sie verrutschen dann nicht, bis der Überzug erhärtet ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
800 g Kuerbis; gehobelt
1 klein. Zwiebel
50 g Fett
50 g Mehl
200 ml Saure Sahne Salz, Zucker
- - Essig; (oder Zitronensaft)
Zubereitung des Kochrezept Kuerbis suess-sauer in Sahnesauce:

Rezept - Kuerbis suess-sauer in Sahnesauce
Aus Fett und Mehl eine helle Einbrenne (Schwitze) bereiten, die kleingeschittene oder geriebene Zwiebel dazugeben, umruehren und etwas schmoren lassen. In der Zwischenzeit den geschaelten und entkernten Kuerbis auf der groben Reibe in Streifen hobeln. Die Einbrenne mit kaltem Wasser oder Bruehe aufgiessen und mit dem Schneebesen glattruehren. Den gehobelten Kuerbis unter staendigem Ruehren (ca. 5 Minuten) dazugeben. Mit Salz, Zucker und Essig suess-sauer abschmecken und noch ca. 10 Minuten langsam koecheln lassen. Nun den sauren Rahm unterziehen und sofort servieren. * Quelle: Bayerntext 29.09.94 Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 Erfasser: Stichworte: Gemuese, Frisch, Kuerbis, Suess-sauer, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Yoga-Küche - Ausgewogene Ernährung mit YogaYoga-Küche - Ausgewogene Ernährung mit Yoga
Eine hohe Zahl von Menschen hat Yoga für sich entdeckt, um dem Alltag entspannter gegenüberzutreten. Diesen Effekt unterstützt man positiv mit der Yoga-Küche.
Thema 13065 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1
Weihnachten hat nicht nur eigene Lieder, Bräuche und Spezialitäten – sondern auch einen eigenen Duft. Jeder kennt diesen besonderen Duft, der uns auf Weihnachtsmärkten verführerisch um die Nase weht.
Thema 9659 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Sodbrennen Ursache und AbhilfeSodbrennen Ursache und Abhilfe
Rund 20 Prozent aller Menschen kennen das Gefühl, wenn etwas Magensäure aufsteigt und die Speiseröhre verätzt. Hausmittel wie Natriumhydrogencarbonat helfen bei gelegentlichem Auftreten.
Thema 17800 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |