Rezept Kürbis Risotto

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kürbis-Risotto

Kürbis-Risotto

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24797
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6000 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Karamellisieren !
Schmelzen und Bräunen von Zucker unter starker Hitze. Auch Gemüse, Nüsse oder Früchte werden mit Zucker umhüllt karamellisiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
60 g Butter oder Margarine
1  Zwiebel
400 ml Naturreis
1  Würfel Maggi Klare Suppe mit Suppengrün
1 kg Kürbis
2  Essig
2  Zucker
4  Tomaten
- - Dill
- - Pfeffer
- - Babsi
Zubereitung des Kochrezept Kürbis-Risotto:

Rezept - Kürbis-Risotto
Fett heiß werden lassen. Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und mit dem Reis anbraten. 3 Tassen Wasser zugießen und zum Kochen bringen. Maggi Klare Suppe darin auflösen und alles 15 Kochen. Kürbis schälen, entkernen, in Würfel schneiden und zum Reis geben. Essig und Zucker zufü- gen und weitere 20 Minuten kochen lassen. Tomaten brühen, häuten, klein- schneiden und im Risotto heiß werden lassen. Mit Dill und Pfeffer würzen und abschmecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lebensmittelallergie - Allergenkennzeichnung bei LebensmittelLebensmittelallergie - Allergenkennzeichnung bei Lebensmittel
Haben Sie sich schon einmal die Zutaten eines verpackten Nahrungsmittels aus dem Supermarkt durchgelesen?
Thema 7749 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen
Rhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum NachtischRhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum Nachtisch
Der Rhabarber ist nicht jedermanns Sache. Zum einen verleitet er zu Rechtschreibfehlern (wohin gehört noch mal das »h«?), zum anderen verknotet er manchem die Zunge beim Versuch, den Zungenbrecher fehlerfrei auszusprechen.
Thema 13944 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Hutzelbrot ist in der Adventszeit beliebtHutzelbrot ist in der Adventszeit beliebt
Im Schwabenland nennt man gedörrte Früchte wie Birnen, Zwetschgen oder Äpfel auch Hutzeln – weil sie beim Trocknen schrumpfen und dann ‚verhutzelt’ aussehen.
Thema 6277 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |