Rezept Kürbis Möhren Gemüse

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kürbis-Möhren-Gemüse

Kürbis-Möhren-Gemüse

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4113
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4023 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knusprige Schwarte !
Wenn Sie eine besonders knusprige Schwarte für Ihren Schweinebraten wünschen, dann streichen Sie ihn ca. zehn Minuten vor Ende der Garzeit mit Salzwasser ein. Stattdessen können Sie auch Bier nehmen. Anschließend scharf nachbraten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Gemüsezwiebel (200 g)
300 g Möhren
30 g Butterschmalz
- - Salz
- - Pfeffer
1/8 l Schlagsahne
1/4 l Gemüsebrühe
1 kg Kürbis
1  Stange Porree (200 g)
1/2 Bd. Koriander
1/2 Bd. Petersilie
2  Eßlöffel Kürbiskerne.
Zubereitung des Kochrezept Kürbis-Möhren-Gemüse:

Rezept - Kürbis-Möhren-Gemüse
1. Zwiebelscheiben und Möhrenstifte im heißen Fett andünsten, würzen. Sahne und Brühe zugießen, alles ca. 8 Minuten garen. 2. Kürbisstücke und Porreeringe unterheben, alles 10-15 Minuten weitergaren. 3. Gehackte Kräuter unter das Gemüse rühren, abschmecken. Kürbiskerne nach Wunsch in einer Pfanne ohne Fett rösten. Darüberstreuen. Dazu: Röstkartoffeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Champgner, Prosecco und Co.Champgner, Prosecco und Co.
Ein prickelndes Vergnügen sind Sekt, Champagner, Prosseco und Co. Doch worin liegen die Unterschiede und wo kommen die prickelnden Genüsse her?
Thema 3079 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Calvados - die gebrannte Seele des ApfelsCalvados - die gebrannte Seele des Apfels
Der bernsteinfarbene Calvados ist der Stolz der Normandie, denn aus dieser Region in Frankreich stammt der berühmte Apfelbranntwein, eine köstliche Spirituose.
Thema 3732 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Hackfleisch muss ganz frisch sein!Hackfleisch muss ganz frisch sein!
Hackfleisch ist günstig und vielseitig einsetzbar – beispielsweise für ein feuriges Chili con Carne, Spaghetti Bolognese oder die gute, altbewährte Frikadelle.
Thema 5942 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.11% |