Rezept Kuerbis mit Schinken

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kuerbis mit Schinken

Kuerbis mit Schinken

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7090
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4253 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zucchini !
entschlackend, fördert den Harnfluß

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Kuerbisse a etwa 500 g
- - Salz
100 g gekochter Schinken
2  Zwiebeln
20 g Butter oder Margarine
2 El. Semmelbroesel
- - frisch gemahlener Pfeffer
2  Eier
2 El. Creme fraiche
1 El. frisch geriebener Parmesankaese
Zubereitung des Kochrezept Kuerbis mit Schinken:

Rezept - Kuerbis mit Schinken
Die Kuerbisse in Salzwasser 20 Minuten kochen. Flache Deckel abschneiden, das anhaengende Fruchtfleisch wuerfeln. Etwas vom Inneren mit den Kernen aus dem Kuerbis loesen. Schinken in Streifen schneiden. Zwiebeln abziehen, fein wuerfeln und in heissem Fett anduensten. Gewuerfeltes Kuerbisfleisch und Kerne dazugeben und auf mittlerer Hitze im offenen Topf duensten, bis die Fluessigkeit verdampft ist. Semmelbroesel und Schinken zufuegen. Salzen und pfeffern. Die Kuerbisse in eine ofenfeste Form setzen. Die Schinkenmischung hineinfuellen. Eier mit Creme fraiche und etwas Salz verruehren. Ueber die Fuellung giessen und mit Kaese bestreuen. Form in den Backofen schieben, auf 200 Grad schalten und etwa dreissig Minuten backen. * Pro Portion ca. 585 Kalorien / 2449 Joule ** Article: 68 of zer.t-netz.essen From: c.bluehm@link-f.comlink.de Stichworte: ZER, Kuerbis, Schinken, Vorspeisen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Martinsgans im Elsass - Ein Blick in den KochtopfMartinsgans im Elsass - Ein Blick in den Kochtopf
Das Elsass, die Grenzregion zwischen Deutschland und Frankreich ist ein Ort auch kulinarischer kultureller Begegnungen.
Thema 6660 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen
Stachelbeeren - sauer bis lustig die StachelbeereStachelbeeren - sauer bis lustig die Stachelbeere
Die größten Fans der Stachelbeere sind die Engländer. Dort stand sie bereits im 13. Jahrhundert auf einer Einkaufsliste für den königlichen Garten. Bei uns blühte sie erst im 19. Jahrhundert mit vielen Sorten auf.
Thema 14228 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen
Mais-Polenta einfach oder edel?Mais-Polenta einfach oder edel?
Der kulinarische Reiz des sättigenden Maisbreis, der unter dem Namen Polenta im Kochbuch zu finden ist, erschließt sich nicht jedem. Für die Einen – zu denen wohlgemerkt auch Spitzenköche und unzählige Norditaliener zählen – ist Polenta höchster Genuss.
Thema 6380 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |