Rezept Kuerbis Kaese Kuechlein

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kuerbis-Kaese-Kuechlein

Kuerbis-Kaese-Kuechlein

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21164
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2797 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Basilikumtee !
Gegen Arthitis, Blähungen, Magenbeschwerden, Verstopfung und Krampfadern, Anämie

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Kuerbis
- - Meersalz, feines
6 El. Mehl; Menge anpassen
250 g Feta-Kaese
3  Eier
1/2 Bd. Dill
- - Pfeffer aus der Muehle
- - Olivenoel; zum Braten
2 El. Kuerbiskerne; gehackt; auch gut: Pistazienkerne
Zubereitung des Kochrezept Kuerbis-Kaese-Kuechlein:

Rezept - Kuerbis-Kaese-Kuechlein
Kuerbis schaelen, entkernen und raspeln. Leicht salzen und in einem Sieb Saft ziehen lassen. Kuerbisraspel gut auspressen und in eine Schuessel geben. Mehl darueberstreuen. Grob zerteilten Kaese, verquirlte Eier und gehackten Dill zugeben und vermischen. Das Ganze mit Salz und Pfeffer wuerzen. Von der Kuerbismasse mit einem Loeffel Portionen abstechen. In heissem Oel von beiden Seiten flachgedrueckt goldbraun braten. herausnehmen und mit gehackten Kuerbiskernen bestreuen. Anmerkung: Mir schmeckts auch prima, wenn ich die Kuerbiskerne und speziell Pistazienkerne mit in den Teig gebe. :Pro Person ca. : 460 kcal * Quelle: Gemuese fuer Geniesser Feinschmecker-Edition gepostet von Joerg Weinkauf Stichworte: Gemuese, Kaese, Backen, Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Walnüsse - Köstliche Walnuss-Plätzchen backenWalnüsse - Köstliche Walnuss-Plätzchen backen
Ab Mitte September ist es wieder so weit: die Walnüsse reifen und die Freude an herbstlichen Leckereien macht sich breit.
Thema 9398 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Resteküche - Reste-Essen kann schmackhaft seinResteküche - Reste-Essen kann schmackhaft sein
Es ist nicht leicht, planvoll und mit Bedacht einzukaufen. Wie schnell stellt man beim Auspacken fest: Schon wieder übersehen, dass man von der ein oder anderen Zutat noch reichlich zu Hause hat.
Thema 14709 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Ethnic Food - die multikulturelle KücheEthnic Food - die multikulturelle Küche
Deutsche und ihre Essgewohnheiten. Wenn es um das Kochen geht, kann man den Deutschen keine Ausländerfeindlichkeit vorwerfen. Pizza, Pasta, Döner und Co haben in deutschen Landen schon längst Einzug gehalten.
Thema 8170 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |