Rezept Kuerbis Kaese Kuechlein

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kuerbis-Kaese-Kuechlein

Kuerbis-Kaese-Kuechlein

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21164
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2636 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gegen Kohlgeruch !
Wenn man zu Kohlgerichten beim Kochen ein paar Walnüsse hinzufügt, stinkt es nicht so stark.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Kuerbis
- - Meersalz, feines
6 El. Mehl; Menge anpassen
250 g Feta-Kaese
3  Eier
1/2 Bd. Dill
- - Pfeffer aus der Muehle
- - Olivenoel; zum Braten
2 El. Kuerbiskerne; gehackt; auch gut: Pistazienkerne
Zubereitung des Kochrezept Kuerbis-Kaese-Kuechlein:

Rezept - Kuerbis-Kaese-Kuechlein
Kuerbis schaelen, entkernen und raspeln. Leicht salzen und in einem Sieb Saft ziehen lassen. Kuerbisraspel gut auspressen und in eine Schuessel geben. Mehl darueberstreuen. Grob zerteilten Kaese, verquirlte Eier und gehackten Dill zugeben und vermischen. Das Ganze mit Salz und Pfeffer wuerzen. Von der Kuerbismasse mit einem Loeffel Portionen abstechen. In heissem Oel von beiden Seiten flachgedrueckt goldbraun braten. herausnehmen und mit gehackten Kuerbiskernen bestreuen. Anmerkung: Mir schmeckts auch prima, wenn ich die Kuerbiskerne und speziell Pistazienkerne mit in den Teig gebe. :Pro Person ca. : 460 kcal * Quelle: Gemuese fuer Geniesser Feinschmecker-Edition gepostet von Joerg Weinkauf Stichworte: Gemuese, Kaese, Backen, Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Aus Brandteig macht man WindbeutelAus Brandteig macht man Windbeutel
Gebäck aus Brandteig ist ein wenig aus der Mode gekommen – und das, obwohl zwei Klassiker der Backkunst auf dem Gemisch aus Wasser, Butter, Eier und Mehl basieren: Windbeutel und Eclairs.
Thema 8613 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Chilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das AbnehmenChilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das Abnehmen
Aus der heutigen Küche sind Chillies nicht mehr wegzudenken. Es gibt dem Essen den richtigen Pfiff. Natürlich sollte man sie sparsam verwenden. Kein Gemüse enthält soviel Carotinoide wie die Chilli, wodurch Sie entzündungshemmend wirkt.
Thema 33710 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Weihnachtsessen: Weniger is(s)t mehrWeihnachtsessen: Weniger is(s)t mehr
Wer stets darum kämpfen muss, sein Gewicht zu halten oder gar versucht, etwas abzunehmen, für den sind Advent und die Feiertage zwischen Weihnachten und Neujahr mit zahlreichen Stolperfallen gespickt.
Thema 2605 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |