Rezept Kürbis Gnocchi

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kürbis Gnocchi

Kürbis Gnocchi

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24795
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3014 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Punsch und Glühwein !
Wein für Punsch oder Glühwein darf niemals kochen. Sobald sich weißer Schaum auf der Oberfläche bildet, das Getränk in große, feuerfeste Gläser gießen. Um zu vermeiden, dass das Glas springt, stellen Sie vor dem Einschenken einen silbernen Löffel in das Glas.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
50 g Butter
1  Knoblauchzehe
2  Gemüsebrühe-Würfel
1 kg Kürbis
200 g Mehl
1  Ei
- - Olivenöl
100 g Parmesankäse am Stück
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskatnuss
- - Uwe Müller Quelle: Vip-Rezepte Tele24
Zubereitung des Kochrezept Kürbis Gnocchi:

Rezept - Kürbis Gnocchi
Gemüsebrühe-Würfel mit 2 Lt. Wasser in einer weiten, halbhohen Kasserolle aufkochen 2 El Olivenöl dazu geben. 1 Backblech mit 1 El Olivenöl ausfetten Kürbis mit der Schale in kleine Stücke schneiden, auf das Blech geben Und im Backofen, Einschubhöhe 2,bei 180Grad Ober- und Unterhitze ca. 40 Min garen Eigelb vom Eiweiß trennen 200 g Mehl abwägen Knoblauch schälen, und mit dem Messerrücken quetschen Parmesan reiben Die Kürbisstücke aus dem Ofen nehmen und durch das Passevite in eine Schüssel treiben, Eigelb und Mehl beimischen bis eine kompakte Masse entsteht, mit Salz, Pfeffer aus der Mühle und geriebener Muskatnuss abschmecken. Portionenweise mit zwei Kaffee Löffeln Gnocchi formen und direkt in die leise köchelnde Gemüsebouillon fallen lassen, ziehen lassen bis sie an die Oberfläche steigen, mit der Schaumkelle in das vorgewärmte Gratingeschirr auf der Warmhalte-Kochzone geben. Mit dem Parmesan bestreuen In einer kleinen Bratpfanne die Butter schmelzen, die zerquetschte Knoblauchzehe kurz glasieren bis die Butter das Aroma angenommen hat, entfernen und damit das Ganze abschmelzen. Dazu paßt ein gemischter Saison Salat mit weißem Balsamico, Olivenöl, grob gehackte italienische Petersilie, Schnittlauch, garniert mit gerösteten Sonnenblumen Kernen und Sesamsamen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sodbrennen Ursache und AbhilfeSodbrennen Ursache und Abhilfe
Rund 20 Prozent aller Menschen kennen das Gefühl, wenn etwas Magensäure aufsteigt und die Speiseröhre verätzt. Hausmittel wie Natriumhydrogencarbonat helfen bei gelegentlichem Auftreten.
Thema 17938 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Ravioli und Maultaschen sind einfach leckerRavioli und Maultaschen sind einfach lecker
Ihr Name ist eine Abwandlung des Genueser Slangausdrucks rabioli, und das bedeutet schlicht Reste. Wahrscheinlich wurden sie schon im Mittelalter erfunden, um Reste vergangener Mahlzeiten nicht umkommen zu lassen.
Thema 8117 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Shrimps - leckere Rezepte mit Shrimps aus der NordseeShrimps - leckere Rezepte mit Shrimps aus der Nordsee
Obwohl sie inzwischen relativ günstig zu bekommen sind, gelten Shrimps immer noch als eine erlesene Delikatesse.
Thema 22525 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |