Rezept Kuerbis Gnocchi (Mehl)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kuerbis-Gnocchi (Mehl)

Kuerbis-Gnocchi (Mehl)

Kategorie - Teigwaren Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12616
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3958 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Deglacieren !
Ablöschen eines Bratensatzes mit wenig Flüssigkeit. Dadurch werden die Röststoffe gelöst, die Soße wird würzig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Kuerbis (Gewicht ungeputzt) entkernt, geschaelt, Fleisch in Wuerfelchen
- - geschnitten (ergibt ca. 300 g)
350 g Weizenmehl
2  Eier
3 El. Sahne
100 g Pecorino, gerieben (oder ein anderer halbharter Schafs
- - kaese)
1  Zweig Oregano, gehackt
1/2 Bd. Petersilie, gehackt
60 g Butter
- - Salz
- - Pfeffer aus der Muehle
Zubereitung des Kochrezept Kuerbis-Gnocchi (Mehl):

Rezept - Kuerbis-Gnocchi (Mehl)
Die Kuerbiswuerfelchen in moeglichst wenig, schwach gesalzenem Wasser weich kochen, in ein Sieb giessen und gut abtropfen lassen. Kuerbisfleisch puerieren oder durch ein Sieb streichen, Mehl zum Pueree geben, gut mischen, Eier und Sahne hinzufuegen, gut mischen, wuerzen und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Aus dem Teig mit zwei Teeloeffeln Gnocchi formen und in koechelnden Salzwasser geben. Wenn sie an der Oberflaeche steigen, sind sie gar. Mit einer Schaumkelle herausnehmen, auf vorgewaermten Tellern anrichten. Mit dem Kaese bestreuen. Die Kraeuter in der Butter kurz duensten und mit der Butter ueber die Gnocchi verteilen. Nach: Meine Familie & ich, Spezial 10/93 13.11.1993 Erfasser: Stichworte: Teigwaren, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Basenpulver - Ist es wirklich sinnvoll?Basenpulver - Ist es wirklich sinnvoll?
Sogenanntes Basenpulver soll dem Säure-Basen-Haushalt dabei helfen, sich zu regulieren. Neuerdings wird Basenpulver immer häufiger empfohlen. Doch was ist wirklich dran?
Thema 41148 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Weintrauben gekocht oder als Dessert mit RezeptideenWeintrauben gekocht oder als Dessert mit Rezeptideen
In der Hitliste der beliebtesten Obstsorten haben die Weintrauben die Birnen hinter sich gelassen und einen sauberen fünften Platz ergattert.
Thema 7550 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen
Granatapfel - Granatäpfel sind GesundGranatapfel - Granatäpfel sind Gesund
Sein Name leitet sich her von der Form und von der Farbe seiner Kerne: Granatapfel.
Thema 6035 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |