Rezept Kürbis Gemüse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kürbis-Gemüse

Kürbis-Gemüse

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21715
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13331 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Baisers – besonders luftig !
Wollen sie besonders hohe und luftige Baisers backen, dann rühren Sie in das zimmerwarme Eiweiß etwas Backpulver mit hinein. Erst anschließend mit dem Zucker zusammen steifschlagen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
1 kg Kürbis
1  Zwiebel
1 El. Butter
2 Tl. Paprikapulver, mild
1/2 Tl. Salz
1 El. Mehl
1/8 l saure Sahne
1 El. Weinessig
2  Msp. Pfeffer
1  Msp. Salz, evtl. mehr
Zubereitung des Kochrezept Kürbis-Gemüse:

Rezept - Kürbis-Gemüse
Den Kürbis schälen, das weiche Fruchtfleisch und die Kerne entfernen. Das feste Fruchtfleisch groß reiben oder in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Butter in einem Topf zerlassen, die Zwiebelwürfel zufügen und goldgelb braten. Den Kürbis zugeben und mit dem Paprikapulver und dem Salz würzen. Den Topf zudecken und den Kürbis bei milder Hitze ohne Flüssigkeitszugabe in etwa 20 Minuten weich dünsten. Das Mehl mit der sauren Sahne verquirlen und das Kürbisgemüse damit binden. Mit dem Essig, dem Pfeffer und dem Salz abschmecken und zugedeckt noch etwa 10 Minuten bei milder Hitze kochen lassen. Paßt gut zu: Hackbraten, Sauerbraten oder Schmorbraten. Tip: 1 Eßlöffel voll Tomatenmark, der sauren Sahne zugeben, macht das Kürbisgemüse noch kräftiger im Geschmack. Pro Person ca. : 640 Joule / 150 Kalorien.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fast Food - wie (un)gesund ist FastfoodFast Food - wie (un)gesund ist Fastfood
Eine Sache gilt unter Ernährungswissenschaftlern als unbestritten: Wer sich dauerhaft von Fast Food ernährt, gefährdet seine Gesundheit in hohem Maße.
Thema 11915 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Feinschmecker auf Bayrisch die neue FeinschmeckerartFeinschmecker auf Bayrisch die neue Feinschmeckerart
In weiten Teilen Deutschlands ist man immer noch der Ansicht, dass die bayrische Küche außer Weißwürsten, Schweinshaxen und Sauerkraut nichts Vernünftiges hervorgebracht habe.
Thema 18102 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Christiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem HunsrückChristiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem Hunsrück
Während es manche Kollegen von Christiane Detemple-Schäfer ständig ins Rampenlicht zieht, ist die junge Köchin selbst auffällig unauffällig – zumindest, was ihre Medienpräsenz betrifft.
Thema 7044 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |