Rezept Kuerbis Curry mit Kokos und Sesam

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kuerbis-Curry mit Kokos und Sesam

Kuerbis-Curry mit Kokos und Sesam

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15226
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6084 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gegen Kohlgeruch !
Wenn man zu Kohlgerichten beim Kochen ein paar Walnüsse hinzufügt, stinkt es nicht so stark.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Kuerbisfleisch; entspricht etwa die doppelte Menge
- - ungeputzt
1  mittl. Zwiebel; fein gehackt
2  Knoblauchzehen; fein gehackt
1 El. Bratbutter
2 El. Currypulver
2 El. Kokos; geraspelt
400 g Tomaten; Pelati aus der Dose
- - Salz
3 El. Sesamsamen
Zubereitung des Kochrezept Kuerbis-Curry mit Kokos und Sesam:

Rezept - Kuerbis-Curry mit Kokos und Sesam
Kuerbisfleisch in nicht zu kleine Wuerfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch in der Bratbutter kurz andaempfen, Kuerbis zufuegen, kurz mitdaempfen. Curry und Kokos darueber streuen. Pelatti zerdruecken, zufuegen, alles gut mischen und salzen. Zugedeckt bei kleiner Hitze 20 bis 30 Minuten koecheln lassen (Kuerbis soll nicht zu weich werden - er wuerde zerfallen). Sesam inzwischen in der Bratpfanne ohne Fett hellbraun roesten. Das Gericht mit Curry und Salz abschmecken, in Schuessel anrichten und die Sesamsamen darueberstreuen. Mit Brot servieren. * Quelle: Nach: Coopzeitung 43/1994 Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Fri, 28 Apr 1995 Stichworte: Gemuese, Frisch, Kuerbis, Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die andalusische Küche - einfach vielseitig und faszinierend lecker!Die andalusische Küche - einfach vielseitig und faszinierend lecker!
Paella, Tapas, Tortillas oder Gazpacho - die andalusische Küche vereint faszinierende und ausgesprochen köstliche Gegensätze. Sie ist exotisch, bodenständig, einfach oder aufwändig – eben typisch andalusisch.
Thema 3600 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen
Kochtechnik - Dampfgaren mit einem Dampfgarer?Kochtechnik - Dampfgaren mit einem Dampfgarer?
Wer schon einmal einen Dampfgarer genutzt hat oder im Dampfgarer zubereitetes Essen genießen durfte, weiß diese Art der Zubereitung sicherlich zu schätzen.
Thema 31966 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Johann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher UnternehmerJohann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher Unternehmer
Er ist seit Jahren einer der bekanntesten Fernsehköche. Scheinbar allgegenwärtig lächelt Johann Lafer dem Konsumenten aus diversen Medien entgegen.
Thema 9966 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |