Rezept Kuemmel Lammkeule mit Kartoffelgratin

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kuemmel-Lammkeule mit Kartoffelgratin

Kuemmel-Lammkeule mit Kartoffelgratin

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12606
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3904 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln bleiben länger frisch !
Zwiebeln, die einzeln in Folie eingewickelt werden, trocknen nicht aus, werden nicht weich und vor allem treiben sie nicht aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Lammkeule (ohne Knochen)
- - Salz
- - Pfeffer
4 El. Oel
2  Knoblauchzehen
2 Tl. Kuemmel
2  Moehren
4  Zwiebeln
1 El. Tomatenmark
1/8 l Rotwein
600 g Kartoffeln (geschaelt gewogen)
2  Knoblauchzehen
1  Ei
1  Pk. Sahne (200 g)
2 El. Creme fraiche
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Kuemmel-Lammkeule mit Kartoffelgratin:

Rezept - Kuemmel-Lammkeule mit Kartoffelgratin
Vorbereitungszeit: ca. 20 Minuten Zubereitungszeit: 165 Minuten Pro Portion 959 Kalorien / 4014 Joule Lammkeule waschen, trockentupfen, mit Salz und Pfeffer wuerzen und in erhitztem Oel rundherum anbraten. Knoblauchzehen, zerdruecken, auf das Fleisch streichen. Kuemmel darueberstreuen. Moehren schaelen, Zwiebeln abziehen, beides kleinschneiden, zum Fleisch geben. Tomatenmark zufuegen und kurz anschwitzen. Mit Wein abloeschen, etwas einkochen lassen, mit 1/4 Liter Wasser aufgiessen. Das Fleisch im vorgeheizten Backofen bei 200 GradC ca. 2 Stunden garen. Herausnehmen, warm stellen. Den Sud puerieren, abschmecken. Fuer das Gratin Kartoffeln in duenne Scheiben schneiden. Knoblauchzehen abziehen, zerdruecken, mit Ei, Sahne und Creme fraiche verruehren, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Kartoffeln faecherartig in eine feuerfeste Form schichten, mit Sahne-Ei-Gemisch begiessen und im vorgeheizten Backofen bei 200 GradC 45 Minuten garen. Lammkeule mit Kartoffel-Gratin servieren. Erfasser: Stichworte: Fleisch, Kartoffeln, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eismaschinen - Nutzlos oder Praktisch ?Eismaschinen - Nutzlos oder Praktisch ?
Sie möchten genau wissen, welche Zutaten in ihrem Eis enthalten sind, scheuen aber die Mühe, es selbst herzustellen?
Thema 22197 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Alb Linsen - alb-leisa die Rückkehr der Alblinsen - Slow FoodAlb Linsen - alb-leisa die Rückkehr der Alblinsen - Slow Food
Eigentlich gehören Linsen und die Schwaben zusammen wie Königsberg und Klopse oder die Butter aufs Brot. Noch im 19. Jahrhundert wuchsen auf der Schwäbischen Alb mehrere Tausend Hektar Linsen.
Thema 13356 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Milch - Macht die Milch müde Männer munter ?Milch - Macht die Milch müde Männer munter ?
Wissenschaftler schreiben, dass in der Milch viel Gutes steckt. Milch enthält alle unentbehrlichen Aminosäuren die der Körper selbst nicht herstellen kann. Durch deren Genuss lässt sich pflanzliches Eiweiß besser im Körper verwerten.
Thema 9353 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |