Rezept Kuemmel Lammkeule mit Kartoffelgratin

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kuemmel-Lammkeule mit Kartoffelgratin

Kuemmel-Lammkeule mit Kartoffelgratin

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12606
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3792 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schokoladenraspel !
Häufig hat man keine Schokoladesplitter im Haus, wenn man sie gerade braucht. Nehmen Sie einen Riegel Schokolade und Ihren Kartoffelschäler und raspeln Sie die Schokolade klein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Lammkeule (ohne Knochen)
- - Salz
- - Pfeffer
4 El. Oel
2  Knoblauchzehen
2 Tl. Kuemmel
2  Moehren
4  Zwiebeln
1 El. Tomatenmark
1/8 l Rotwein
600 g Kartoffeln (geschaelt gewogen)
2  Knoblauchzehen
1  Ei
1  Pk. Sahne (200 g)
2 El. Creme fraiche
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Kuemmel-Lammkeule mit Kartoffelgratin:

Rezept - Kuemmel-Lammkeule mit Kartoffelgratin
Vorbereitungszeit: ca. 20 Minuten Zubereitungszeit: 165 Minuten Pro Portion 959 Kalorien / 4014 Joule Lammkeule waschen, trockentupfen, mit Salz und Pfeffer wuerzen und in erhitztem Oel rundherum anbraten. Knoblauchzehen, zerdruecken, auf das Fleisch streichen. Kuemmel darueberstreuen. Moehren schaelen, Zwiebeln abziehen, beides kleinschneiden, zum Fleisch geben. Tomatenmark zufuegen und kurz anschwitzen. Mit Wein abloeschen, etwas einkochen lassen, mit 1/4 Liter Wasser aufgiessen. Das Fleisch im vorgeheizten Backofen bei 200 GradC ca. 2 Stunden garen. Herausnehmen, warm stellen. Den Sud puerieren, abschmecken. Fuer das Gratin Kartoffeln in duenne Scheiben schneiden. Knoblauchzehen abziehen, zerdruecken, mit Ei, Sahne und Creme fraiche verruehren, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Kartoffeln faecherartig in eine feuerfeste Form schichten, mit Sahne-Ei-Gemisch begiessen und im vorgeheizten Backofen bei 200 GradC 45 Minuten garen. Lammkeule mit Kartoffel-Gratin servieren. Erfasser: Stichworte: Fleisch, Kartoffeln, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit KalbfleischSchnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit Kalbfleisch
Kaum ein Gericht landet so oft in falscher Zusammensetzung auf den Speisekarten wie das berühmte Wiener Schnitzel. Denn ein Wiener Schnitzel ist nur dann ein Wiener Schnitzel, wenn es aus dünnem Kalbfleisch besteht.
Thema 14125 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Sushi selber machenSushi selber machen
Wenn man heute Sushi essen möchte, muss man nicht zwangsläufig ins Restaurant gehen und teils horrende Preise zahlen. Sushi ist ein Essen, das je nach Anspruch und Fingerfertigkeit gar nicht so schwierig zuzubereiten ist.
Thema 74700 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Sandwich - auf den Belag kommt es, Sandwiches belegenSandwich - auf den Belag kommt es, Sandwiches belegen
Die englische und amerikanische Küche ist nicht gerade berühmt für haute cuisine. Doch eines können die Köche von den britischen Inseln und dem großen Land jenseits des Teiches perfekt: Sandwiches zubereiten.
Thema 28139 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |