Rezept Kuehles Kastaniendessert (Mattonella di castagne)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kuehles Kastaniendessert (Mattonella di castagne)

Kuehles Kastaniendessert (Mattonella di castagne)

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14544
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6974 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kühlschrankgitter für Kuchen !
Sie haben vielleicht sehr viele Kuchen, Brote oder Plätzchen gebacken und wissen nicht, wohin mit ihnen zum Abkühlen? Nehmen Sie ein oder mehrere Borde aus dem Kühlschrank heraus, und Sie haben die besten Kuchengitter zur Verfügung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
500 g Kastanien; geschaelt und gekocht
150 g Mascarpone
100 g Bittere Schokolade
6  Amaretti; zerstossen
3 El. Brandy
3 El. Rum
80 g Zucker
1  Pk. Vanillezucker
4  Amaretti; grob zerkruemmelt
Zubereitung des Kochrezept Kuehles Kastaniendessert (Mattonella di castagne):

Rezept - Kuehles Kastaniendessert (Mattonella di castagne)
Die Kastanien durch das feinste Sieb der Passiermaschine treiben und in eine Schuessel geben. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen, unter das Kastanienpueree ruehren. Zucker, Vanille und Mascarpone unter staendigem Ruehren loeffelweise beifuegen. Brandy und Rum dazumischen, die zerstossenen Amaretti unter die Masse ziehen. Eine Kastenform mit Klarsichtfolie auslegen und die Masse einfuellen. Gut schuetteln, damit keine Luftloecher entstehen. Mit Folie bedecken und 1 Stunde gefrieren lassen. Zum Anrichten auf eine Platte stuerzen und mit den grob zerkruemelten Amaretti garnieren. Das Halbgefrorene am Tisch in nicht zu duenne Scheiben aufschneiden. * Quelle: Nach:Aus Italiens Kuechen M.Kaltenbach 1986, ISBN 3 444 102380 Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Sun, 19 Feb 1995 Stichworte: Suessspeise, Eis, Kastanie, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eismaschinen - Nutzlos oder Praktisch ?Eismaschinen - Nutzlos oder Praktisch ?
Sie möchten genau wissen, welche Zutaten in ihrem Eis enthalten sind, scheuen aber die Mühe, es selbst herzustellen?
Thema 22073 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Kwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit RezeptKwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit Rezept
In Russland trinkt man nicht nur Wodka. Neben Wodka gibt es noch ein weiteres Nationalgetränk - den Kwas, russisch KBAC das bedeutet so viel wie säuerlich-süßer-Trank. Ob nun getrunken oder anstelle von Essig im Salat angewendet.
Thema 38257 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Energiesparen - Kochen mit KöpfchenEnergiesparen - Kochen mit Köpfchen
Natürlich spielen der richtige Einkauf und eine clevere Vorratshaltung bei der Erfüllung des Wunsches, in Zukunft preiswerter zu kochen, die wichtigste Rolle.
Thema 4407 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |