Rezept Kuehle Suende

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kuehle Suende

Kuehle Suende

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15225
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3230 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fleisch durchbraten !
Braten Sie Fleisch auf keinen Fall nur äußerlich an, um es dadurch zu konservieren, wie es unsere Großmütter empfohlen haben. Sie würden dadurch den Salmonellenbakterien im Inneren des Bratens einen hervorragenden Nährboden schaffen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Himbeeren (TK)
250 ml Sahne
125 ml Vollmilch
1 El. Zucker; (1)
1 El. Zucker; (2)
3  Blatt Gelatine, weiss
4  Kugeln Carte d'Or Pfirsich-Aprikose
4  Kugeln Carte d'Or Schokolade
- - Minzblaettchen
- - 487 Kalorien 2045 Joule
Zubereitung des Kochrezept Kuehle Suende:

Rezept - Kuehle Suende
Himbeeren auftauen lassen Sahne, Milch und Zucker (1) in einem Topf zum Kochen bringen und 15 Minuten einkochen lassen. Inzwischen 1/4 der aufgetauten Himbeeren beiseite stellen. Die restlichen 3/4 mit einer Gabel zerdruecken, mit Zucker (2) suessen und durch ein Sieb streichen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdruecken und anschliessend in der Sahnemilch (Panna Cotta) aufloesen. Die Fluessigkeit unter Ruehren leicht abkuehlen lassen, bis sie anfaengt zu gelieren. Die eine Tellerhaelfte mit Panna Cotta, die andere mit Himbeerpueree ausgiessen und mit einem Holzstaebchen ineinander verziehen. Kuehl stellen. Je eine Kugel Carte d'Or Pfirsich-Aprikose auf das Himbeerpueree und eine Kugel Carte d'Or Schokolade auf die erstarrte Panna Cotta geben. Nach Belieben mit Minzblaettchen und den beiseite gestellten Himbeeren dekorieren. * Quelle: Gong 16/1995 bearbeitet am 16.04.95 Rainer Kemmler 2:2452/113.23 @ fidonet ** Gepostet von Rainer Kemmler Date: Sun, 16 Apr 1995 Stichworte: Dessert, Eis, Suess, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dim Sum - Fingerfood in ChinaDim Sum - Fingerfood in China
Kleine Appetithäppchen sind auf der ganzen Welt verbreitet. Nun hat auch China kleine Köstlichkeiten zu bieten, die es in sich haben. „Dim Sum“, was so viel bedeutet wie „Kleine Herzerwärmer“ sind wahre Köstlichkeiten und werden Liebhabern der Chinesischen Küche den Mund wässrig machen.
Thema 5874 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Der Plumpudding - traditioneller britischer PuddingDer Plumpudding - traditioneller britischer Pudding
Dass die Briten mitunter recht eigene Vorstellungen von kulinarischen Höhenflügen haben, ist bekannt – so gießen sie z.B. gerne Essig über die Pommes frites und servieren sie zusammen mit paniertem Fisch auf Zeitungspapier.
Thema 17085 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Vitamin E - Schutz vor ZellalterungVitamin E - Schutz vor Zellalterung
Dass Vitamine wichtig sind, sagt schon ihr Name, dessen erster Bestandteil „vita“ das lateinische Wort für „Leben“ bildet. Zu den besonders wichtigen Vitaminen gehört das E-Vitamin.
Thema 7006 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |