Rezept Kresse Schaum Sauce zu Spargel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kresse-Schaum-Sauce zu Spargel

Kresse-Schaum-Sauce zu Spargel

Kategorie - Kraeuter, Fisch, Aufbau, Sosse, Gemüse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30109
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8508 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Dünnschaliges Obst – im Nu geschält !
Obst mit dünner Schale lässt sich ganz leicht schälen. Legen Sie z.B: die Pfirsiche oder Nektarinen in eine Schüssel und übergießen das Obst mit heißem Wasser. Etwa eine Minute stehen lassen, dann lässt sich die Haut ganz leicht mit dem Messer abziehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Schalotten
1 1/2 Bd. Brunnenkresse
1 El. Butter; evtl. dopelte Menge
50 ml Riesling
300 ml Kalbsfond; Glas
50 g Räuchelachs
200 g Creme fraiche
- - Salz
- - Cayennepfeffer
Zubereitung des Kochrezept Kresse-Schaum-Sauce zu Spargel:

Rezept - Kresse-Schaum-Sauce zu Spargel
1. Die Schalotten abziehen und fein würfeln. Die Kresse waschen, abtropfen lassen und klein schneiden. Ein paar Blättchen beiseite legen. 2. Butter bei mittlerer schmelzen. Darin die Schalotten goldgelb dünsten und mit Weißwein und Fond ablöschen. Bei mittlerer Hitze auf etwa 1/3 einköcheln (dauert etwa 15 Minuten). Inzwischen den Lachs in kurze, schmale Streifen schneiden, beiseite stellen. 3. Creme fraiche in die Sauce rühren, mit Salz und wenig Cayennepfeffer würzen, aufkochen lassen. Dann die Kresse hinzufügen, kurz mitköcheln lassen. Die Flüssigkeit mit einem Pürierstab oder im Mixer schaumig schlagen. Sauce über den Spargel gießen und mit ein paar Kresseblättern und Lachsstreifen andekorieren. Paßt zu weißem Spargel. :Pro Person ca. : 245 kcal :Pro Person ca. : 1030 kJoule

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Westerwälder Spezialitäten - Rindersteak und ApfelpfannküchleinWesterwälder Spezialitäten - Rindersteak und Apfelpfannküchlein
Dem Westerwald wird einiges nachgesagt, was zu Spötteleien anregt. Dass die Bewohner sehr stur seien – so stur wie das Erz und der Basalt, die hier lange Jahre gefördert wurden.
Thema 7369 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Georges Auguste Escoffier - der Revolutionär der KücheGeorges Auguste Escoffier - der Revolutionär der Küche
Wenn es einen Koch gab, der mit Leidenschaft am Werk war, dann ist es wohl Georges Auguste Escoffier (1846–1935). Warum sonst hätte er über 60 Jahre seines Lebens in den verschiedenen Küchen dieser Welt verbringen sollen, wenn nicht aus Leidenschaft?
Thema 7439 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Paella ein Hauch von Spanien, Paella mit RezeptideenPaella ein Hauch von Spanien, Paella mit Rezeptideen
Wer kenn sie nicht? Paella, das spanische Nationalgericht aus der Region Valencia. Die Original Paella besteht aus Reis, Hühnchenfleisch, Schweinefleisch und Kaninchen. Die gemischte Paella mit Meeresfrüchten ist durch die Touristen entstanden.
Thema 56942 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |