Rezept Kreolische Stachelschweine

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kreolische Stachelschweine

Kreolische Stachelschweine

Kategorie - Gebaeck, Kokos, Nuss, Dattel, Usa Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25560
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3679 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rezepte schnell zur Hand !
Klemmen Sie Ihr ausgeschnittenes Rezept oder die Rezeptkarte zwischen die Zinken einer Gabel und stellen sie in einen Becher. So haben Sie Ihr Rezept übersichtlich und sauber zur Hand.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 60 Portionen / Stück
30 g Butter; zerlassen
250 g Brauner Rohrzucker
2  Eier; gut geschlagen
175 g Pecannuesse; gehackt
175 g Datteln, entsteint; gehackt
350 g Kokosnuss, frisch; geraspelt
Zubereitung des Kochrezept Kreolische Stachelschweine:

Rezept - Kreolische Stachelschweine
Die zerlassene Butter zum Zucker und den Eiern geben. Die Pecannuesse, die Datteln und 1/3 der Kokosraspeln hinzufuegen. Die Zutaten gut vermengen und zu kleinen Kugeln formen. Die Kugeln in den restlicehn Kokosraspeln waelzen. Im vorgeheizten Backofen bei 150oC 25-30 Minuten backen, bis sie anfangen, braun zu werden. Die Kugeln aus dem Backofen nehmen und abkuehlen lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Creme brulee das Dessert zum AbschlussCreme brulee das Dessert zum Abschluss
Die Crème brûlée ist ein Dessert, das niemals an Ruhm eingebüßt hat, obwohl es seit Jahrzehnten zur den Klassikern der süßen Küche gehört.
Thema 29110 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Loquat: Japanische Wollmispel - lecker und gesundLoquat: Japanische Wollmispel - lecker und gesund
Die Japanische Wollmispel (Eriobotrya japanoica) oder Loquat stammt ursprünglich aus China und Japan und fand im Lauf des 18. Jahrhunderts den Weg in die mediterranen Gebiete Europas.
Thema 9483 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Dickmacher: Heißhunger um MitternachtDickmacher: Heißhunger um Mitternacht
Was in den Büchern für Jugendliche so toll klang, die Mitternachtsparty mit Freundinnen und Freunden im Internat, kann sich im häuslichen Alltag zum Dickmacher Nr. 1 entwickeln: nächtliche Ess-Attacken.
Thema 4184 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |