Rezept Krebs a la Bordelaise

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Krebs a la Bordelaise

Krebs a la Bordelaise

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22367
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8703 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Grünkohl-Einkauf !
Wenn sie Grünkohl einkaufen, achten Sie darauf, dass die Blätter schön fest und tiefgrün sind. Gelbliche Blätter sind alt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
600 g Flusskrebse, lebend
50 g Butter
250 g Matignon
1  Abschmecken Salz, Cayenne
1  Abschmecken weißer Pfeffer
50 ml Cognac
200 ml Kochwein weiß
100 ml Fischfond
100 ml Fisch-Velout?
100 ml Vollrahm
50 g Rote Krustentierbutter
20 g Petersilie gekraust, frisch
- - Peter Mess 235:570/210
- - Original aus Compuservearea
Zubereitung des Kochrezept Krebs a la Bordelaise:

Rezept - Krebs a la Bordelaise
Vorbereitung - Flusskrebse in siedendem Salzwasser töten und den Darm herausdrehen - Petersilie waschen, zupfen und fein hacken Zubereitung - Matignon in Butter gut andünsten - Vorbereitete Flusskrebse dazugeben und würzen - Mit Cognac ablöschen - Weißwein und Fischfond dazugeben und kurz durchkochen lassen - Krebse herausnehmen und aus der Schale brechen - Den erhaltenen Fond stark einkochen und abpassieren - Fisch-Velout? und Rahm zufügen - Auf die richtige Dicke einkochen und mit Krustentierbutter aufschwingen - Krebsschwänze dazugeben und erhitzen - Anrichten und mit Petersilie bestreuen Recipe By : Danny Stocker, Mr-Freudenberg, Berne Switzerland

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rooibos Tee - Rotbusch Tee der aus SüdafrikaRooibos Tee - Rotbusch Tee der aus Südafrika
Seine Anhänger sind kreativ - nicht nur in der Aussprache des Wortes Rooibos, sondern auch in seiner Anwendung. Rooisbos- oder Rotbusch Tee ist mehr als nur eine koffeeinfreie Alternative zu Grün- und Schwarztees.
Thema 11114 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Frischer Tatar - Das Gericht der wilden MännerFrischer Tatar - Das Gericht der wilden Männer
Um ein Produkt aus des Teufels Küche handelt es sich keinesfalls – obgleich das Wort Tatar, abgeleitet von dem griechischen Wort Tartarus für „aus der Hölle kommen“ diese Vermutung nahe legen könnte.
Thema 4725 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Champgner, Prosecco und Co.Champgner, Prosecco und Co.
Ein prickelndes Vergnügen sind Sekt, Champagner, Prosseco und Co. Doch worin liegen die Unterschiede und wo kommen die prickelnden Genüsse her?
Thema 4538 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |