Rezept Krautschiffchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Krautschiffchen

Krautschiffchen

Kategorie - Salat, Vorspeise, Sauerkraut Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29860
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2076 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der Kuchen will nicht aus der Form !
Will sich der Kuchen einmal nicht aus der Backform lösen, dann stellen Sie die Form nach dem Backen kurz auf ein feuchtes Tuch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Sauerkraut
1  Zwiebel
1  Karotte
1  Paprikaschote, gruen
1  Saeuerlicher Apfel
2  Tomaten
1/8 l Buttermilch
3 El. Tomatenketchup
3 El. Frische Kraeuter (Schnittlauch, Kerbel)
2  Gurken
- - Salatblaetter
Zubereitung des Kochrezept Krautschiffchen:

Rezept - Krautschiffchen
Zwiebel, Karotte, Paprikaschote und die gehaeutete Tomate in kleine Wuerfel schneiden und zu dem zerpflueckten Sauerkraut geben. Aus Buttermilch, Tomatenketchup und frischen gehackten Kraeutern eine Marinade bereiten und unter den Salat heben, ca. 1 Stunde ziehen lassen. Die Gurken schaelen und halbieren, die Kerne mit einem Loeffel entfernen, auf Salatblaetter setzen und den Sauerkrautsalat in die Schiffchen fuellen. Dazu passt frisches Brot.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Okinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig KalorienOkinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig Kalorien
Okinawa ist eine Insel im Süden Japans, die den Wissenschaftlern Denkstoff gibt, denn hier leben die meisten - gesunden und vitalen - hundertjährigen Menschen.
Thema 15831 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Molke ist ein Fitnessdrink?Molke ist ein Fitnessdrink?
Molke ist ein gelbliches, leicht süßlich schmeckendes Wasser, das bei der Käseherstellung übrig bleibt, wenn das geronnene Eiweiß aus der Milch abgeschöpft wird.
Thema 4645 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Blumenkohl ein leckeres Gemüse mit RezeptideenBlumenkohl ein leckeres Gemüse mit Rezeptideen
Sein Vorteil ist seine überraschende Milde: Obwohl Blumenkohl beim Kochen einen deutlichen Kohlgeruch ausdünstet, haben seine schneeweißen Röschen nichts mit typischem Kohlgemüse gemein.
Thema 9360 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |