Rezept Krautschiffchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Krautschiffchen

Krautschiffchen

Kategorie - Salat, Vorspeise, Sauerkraut Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29860
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2096 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gemüse in der Mikrowelle !
Wenn Sie das Gemüse in der Mikrowelle zubereiten, sollten Sie gleich große Gemüsestücke nehmen. Dann werden Sie auch gleichmäßig gar.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Sauerkraut
1  Zwiebel
1  Karotte
1  Paprikaschote, gruen
1  Saeuerlicher Apfel
2  Tomaten
1/8 l Buttermilch
3 El. Tomatenketchup
3 El. Frische Kraeuter (Schnittlauch, Kerbel)
2  Gurken
- - Salatblaetter
Zubereitung des Kochrezept Krautschiffchen:

Rezept - Krautschiffchen
Zwiebel, Karotte, Paprikaschote und die gehaeutete Tomate in kleine Wuerfel schneiden und zu dem zerpflueckten Sauerkraut geben. Aus Buttermilch, Tomatenketchup und frischen gehackten Kraeutern eine Marinade bereiten und unter den Salat heben, ca. 1 Stunde ziehen lassen. Die Gurken schaelen und halbieren, die Kerne mit einem Loeffel entfernen, auf Salatblaetter setzen und den Sauerkrautsalat in die Schiffchen fuellen. Dazu passt frisches Brot.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pausensnack für Zwischendurch - die clevere Büro MahlzeitPausensnack für Zwischendurch - die clevere Büro Mahlzeit
Der Geist ist willig, das Fleisch ist schwach: Spätestens gegen 13 Uhr knurrt der Magen so laut und schmerzhaft, dass die guten Vorsätze dahin sind und angesichts der knappen Zeit die Döner- oder Frittenbude um die Ecke angesteuert wird.
Thema 13557 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Kaffee trinken ist das GesundKaffee trinken ist das Gesund
1683 eröffnete das erste Kaffeehaus in Wien, und mit ihm entstand eine ganze Kultur, die mit den Jahrhunderten typisch für das gemütliche Österreich wurde.
Thema 10040 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Zutaten für die asiatische KücheZutaten für die asiatische Küche
Wer die unterschiedlichen asiatischen Küchen liebt und sich einmal am eigenen Herd damit beschäftigen Will, Wan-Tans oder Pekingente zuzubereiten, Sushi als Fingerfood oder thailändische Suppen als leichtes Gericht köcheln will, der sollte sich vorher auf die Suche nach geeigneten Zutaten und Würzmitteln machen.
Thema 4842 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |