Rezept Krautsalat "hawai"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Krautsalat "hawai"

Krautsalat "hawai"

Kategorie - Soup/Salad,Fruechte, Ballaststoff, Hobbythek Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29250
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2373 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fisch aus der Tiefkühltruhe !
Ist der Fisch erst einmal angetaut, muss er gleich verbraucht werden. Tiefgekühlten Fisch erst kurz vor dem Verzehr kaufen. Wenn das nicht möglich ist, nehmen Sie eine Kühltasche mit zum Einkaufen, oder Sie wickeln den Fisch dick in Zeitungspapier ein. Daheim gleich in das Gefrierfach oder in die Tiefkühltruhe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g - 500 gm Sauerkraut,
- - frisch oder aus der Dose
2  Aepfel (ein roter, ein
- - gruener)
1  Moehre
100 g Weintrauben
2 El. Zitronensaft
1 El. - 2 tablespoons
- - Frusip"Orange"
1 Tl. Oligofruktose HT
1 Tl. Gummar HT
- - Salz, Pfeffer
5 El. Oel
2 El. - 3 tablespoons
- - Kuerbiskerne (nach Belieben)
Zubereitung des Kochrezept Krautsalat "hawai":

Rezept - Krautsalat "hawai"
Prep time: 0 mins Cook time: 0 mins Difficulty: * Source: Hobbytip 262; Erfasst Von Thomas Emmler Das Sauerkraut auflockern. Die Aepfel wuerfeln, Moehre grob raspeln, Weintrauben halbieren und alles mit Zitronensaft betraeufeln. In einer Schuessel gut vermischen. Marinade: Oligofruct HT und Gummar HT mit Frusip, Oel, Salz und Pfeffer verruehren und ueber den Salat geben. Alles gut vermengen. Zum Schluss Kuerbiskerne darueberstreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Meerkohl: Ein historisches Gemüse mit ZukunftMeerkohl: Ein historisches Gemüse mit Zukunft
Er verträgt auch salzhaltigen Boden und wird deshalb neuerdings von Wissenschaftlern als eine Pflanze der Zukunft betrachtet: der Meerkohl.
Thema 9856 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Zink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und HormoneZink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und Hormone
Ist die kalte Jahreszeit erst wieder im Anmarsch, so häufen sich auch wieder Schnupfen, Grippe & Co. Ein Spurenelement kann das Immunsystem auf Trab bringen: Zink.
Thema 40977 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Familienküche - schnelle Gerichte, Gesund und AbwechslungsreichFamilienküche - schnelle Gerichte, Gesund und Abwechslungsreich
Schnell von der Arbeit nach Hause, die Kinder abgeholt und unterwegs noch flugs was zum Mittagessen eingekauft: berufstätige Eltern sind ganz schön auf Trab.
Thema 47462 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |