Rezept Krautsalat "hawai"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Krautsalat "hawai"

Krautsalat "hawai"

Kategorie - Soup/Salad,Fruechte, Ballaststoff, Hobbythek Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29250
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2542 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saftiger Schokoladenkuchen !
Setzen Sie dem Backpulver einen Teelöffel Essig zu, dann wird Ihr Schokoladenkuchen besonders locker und saftig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g - 500 gm Sauerkraut,
- - frisch oder aus der Dose
2  Aepfel (ein roter, ein
- - gruener)
1  Moehre
100 g Weintrauben
2 El. Zitronensaft
1 El. - 2 tablespoons
- - Frusip"Orange"
1 Tl. Oligofruktose HT
1 Tl. Gummar HT
- - Salz, Pfeffer
5 El. Oel
2 El. - 3 tablespoons
- - Kuerbiskerne (nach Belieben)
Zubereitung des Kochrezept Krautsalat "hawai":

Rezept - Krautsalat "hawai"
Prep time: 0 mins Cook time: 0 mins Difficulty: * Source: Hobbytip 262; Erfasst Von Thomas Emmler Das Sauerkraut auflockern. Die Aepfel wuerfeln, Moehre grob raspeln, Weintrauben halbieren und alles mit Zitronensaft betraeufeln. In einer Schuessel gut vermischen. Marinade: Oligofruct HT und Gummar HT mit Frusip, Oel, Salz und Pfeffer verruehren und ueber den Salat geben. Alles gut vermengen. Zum Schluss Kuerbiskerne darueberstreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Französische Desserts: Crèmes, Crêpes und TarteFranzösische Desserts: Crèmes, Crêpes und Tarte
Die französische Küche wird wegen ihrer aufwändigen, raffinierten Zubereitungsarten weit über die Landesgrenzen hinaus geschätzt. Ein Blick in die Schaufenster französischer Feinkostgeschäfte und Pâtisserien beweist, dass die Franzosen nicht nur herzhafte Delikatessen zu schätzen wissen – auch für Süßes haben sie einen Faible.
Thema 9082 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Tsatsiki - Dip mit Joghurt und KnoblauchTsatsiki - Dip mit Joghurt und Knoblauch
Wer Knoblauch mag, wird Tsatsiki (Dip) lieben – und wer Knoblauch hasst, sollte dringend die Finger davon lassen.
Thema 8030 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Sanddorn - Vitamine vom StrauchSanddorn - Vitamine vom Strauch
Wer schon einmal auf der Ostseeinsel Hiddensee unterwegs war, ist ihm garantiert begegnet: dem Sanddornstrauch.
Thema 9074 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |