Rezept Krautbraten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Krautbraten

Krautbraten

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12598
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3992 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käsereste recyclen !
Trockene Käsereste mag meist niemand mehr essen. Wenn man sie reibt und in heißer Milch schmilzt, kann man daraus mit ein paar Gewürzen und Instant-Bouillon eine prima Käsesauce zaubern.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/2  Weisskohlkopf; (500 g)
1  Altbackenes Broetchen
1  Zwiebel
1 El. Oel
500 g Schweinehack Salz, Pfeffer
- - Kuemmel
- - Majoran
50 g Durchwachsene Speckscheiben
Zubereitung des Kochrezept Krautbraten:

Rezept - Krautbraten
Kohl putzen, den Strunk entfernen und in viel kochendem Wasser 15 Min. kochen, abtropfen lassen und durch den Fleischwolf drehen. Zwiebelwuerfel in heissem Oel anroesten. Kohl, Zwiebeln, eingeweichtes Broetchen und Fleisch vermischen, wuerzen. Die Fleischmasse in eine gefettete Auflaufform fuellen, glattstreichen, mit Speckscheiben belegen. Im vorgeheizten Ofen bei 220 GradC 1 Std. backen. * Quelle: SUEDWEST-TEXT 27.11.94 Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Sun, 27 Nov 1994 Stichworte: Fleisch, Hackfleisch, Weisskohl, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schalttag, Fasten und neue Kraft tankenSchalttag, Fasten und neue Kraft tanken
Manchmal fühlen wir uns einfach matt, träge und lustlos, ohne krank zu sein. Der Körper ist überlastet – und dabei spielt das Essen oft die entscheidende Rolle.
Thema 7233 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Aus Brandteig macht man WindbeutelAus Brandteig macht man Windbeutel
Gebäck aus Brandteig ist ein wenig aus der Mode gekommen – und das, obwohl zwei Klassiker der Backkunst auf dem Gemisch aus Wasser, Butter, Eier und Mehl basieren: Windbeutel und Eclairs.
Thema 9169 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Fatburner - fallen die Kilos tatsächlich ?Fatburner - fallen die Kilos tatsächlich ?
Ganz einfach abnehmen, indem man die Fettverbrennung des Körpers per Fatburner anheizt... ein Traum.
Thema 8909 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |