Rezept Kräutersirup, Grundrezept

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kräutersirup, Grundrezept

Kräutersirup, Grundrezept

Kategorie - Sirup, Einmachen, Kräuter Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26384
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 18750 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln kochen !
Beim Kochen von Kartoffeln (geschälten und ungeschälten) den Deckel zwischendurch nicht hochheben. Das unterbricht den Kochvorgang.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Kräuter (Minze, Melisse...)
500 g Zucker / 1 Liter Wasser
20 g Zitronensäure / 3l Wasser
1 dl Zitronensaft / 1 Liter Wasse
Zubereitung des Kochrezept Kräutersirup, Grundrezept:

Rezept - Kräutersirup, Grundrezept
1. Wasser mit den Kräutern aufkochen, so dass ein sehr starker Tee entsteht. 2. Den Tee während 24-48 Stunden ziehen lassen, dann abseihen. 3. In eine grosse Pfanne geben, Zucker beigeben und aufkochen. Zitronensäure und Zitronensaft beifügen, erneut kurz aufkochen. 4. In vorgeheizte (wichtig!) Flaschen füllen, sofort verschliessen, langsam abkühlen lassen und dann beschriften. ERPROBTE KRÄUTERMISCHUNGEN: - Citronelle pur (schmeckt etwas fade, aber erfrischend) - 1/3 Pfefferminze, 2/3 Citronelle - Blüemlitee als Eisteebasis - Schwarztee - Früchtetee - "Baka"-Teemischung (Minze, Verveine, Kamille, Lavendel, Rosmarin)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
LOGI-Ernährung: Die Hintergründe der LOGI-DiätLOGI-Ernährung: Die Hintergründe der LOGI-Diät
Angesichts der immer stärker zunehmenden krankhaften Fettleibigkeit rund um den Globus versuchen Wissenschaftler auf der ganzen Welt seit etlichen Jahren, dem komplexen System von Hunger und Sättigung mit seinen zahllosen körperlichen Regelkreisen auf die Spur zu kommen.
Thema 6285 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Sorbet - fruchtig bis süßSorbet - fruchtig bis süß
In den heißen Monaten sind Sorbets eine leckere Abkühlung und Alternative zum herkömmlichen Eis. Fruchtig und frisch ist es ein ideales, halbgefrorenes Sommerdessert mit vielen Variationsmöglichkeiten.
Thema 7025 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Mangostan - Eine umstrittene Frucht?Mangostan - Eine umstrittene Frucht?
Von einigen wird die Mangostan-Frucht gepriesen, andere begegnen ihr skeptisch und bezweifeln die verkündeten positiven Gesundheitswirkungen. Was ist nun wahr?
Thema 15297 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |