Rezept Kraeuterschaf, Ghalmi maa lkoam

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kraeuterschaf, Ghalmi maa lkoam

Kraeuterschaf, Ghalmi maa lkoam

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17484
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2413 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Panieren ohne Ei !
Kondensmilch oder Zitronensaft ist bei paniertem Fleisch oder Fisch ein guter Ersatz für verquirltes Ei.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Hammelfleisch am Stueck
1/2  Bd. Petersilie; gehackt
1/2  Bd. Koriander; gehackt
5  Knoblauchzehen
1 El. Oel
1/2 Tl. Kreuzkuemmel
1 Tl. Ingwerpulver
40 g Butter
1/2 Tl. Suesser Paprika
1  Spur Safranpulver
2  Zwiebeln; gehackt
5 dl Wasser
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Kraeuterschaf, Ghalmi maa lkoam:

Rezept - Kraeuterschaf, Ghalmi maa lkoam
Fuer die Fuellung Petersilie und Koriander mit 3/5 der gehackten Knoblauchzehen vermischen, das Oel dazugeben und mit dem Kreuzkuemmel, der Haelfte vom Ingwer und Salz wuerzen. Das Fleisch in der Mitte einschneiden, mit der Mischung fuellen und zunaehen. In einem Bratentopf die Butter zerlaufen lassen und das Fleisch von beiden Seiten kurz darin anbraten. Mit dem restlichen Ingwer, de, Paprika und dem Safran bestreuen. Zwiebeln und die restlichen geschaelten Knoblauchzehen in den Topf geben und kurz duensten. Mit Wasser abloeschen und salzen. Etwa eine Stunde schmoren lassen. Wenn noetig, weiteres Wasser zugiessen. Fuenfzehn Minuten vor dem Servieren das Fleisch aus dem Topf nehmen und im auf 180 GradC vorgeheizten Backofen goldbraun braten. Waehrenddessen die Sauce einkochen, bis sie saemig ist. * Quelle: Nach: Brahim Lagunaoui Marokkanisch kochen Edition d i a, 1992 ISBN 3 86034 121 9 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Fleisch, Lamm, Marokko, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
LOGI-Ernährung: Die Hintergründe der LOGI-DiätLOGI-Ernährung: Die Hintergründe der LOGI-Diät
Angesichts der immer stärker zunehmenden krankhaften Fettleibigkeit rund um den Globus versuchen Wissenschaftler auf der ganzen Welt seit etlichen Jahren, dem komplexen System von Hunger und Sättigung mit seinen zahllosen körperlichen Regelkreisen auf die Spur zu kommen.
Thema 6239 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?
Was sich anhört, wie die anglophile Vornamensneuschöpfung für ein süßes Kind, ist in Wahrheit Jahrhunderte alt und Objekt aktueller Forschung. Das Stichwort »süß« trifft allerdings zu.
Thema 15188 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Hautdiät - Ernährungstipps bei Pickeln und AkneHautdiät - Ernährungstipps bei Pickeln und Akne
Dass Ernährung keinen nachweisbaren Einfluss auf Hautkrankheiten wie Akne haben soll, muss leider ins Reich der Mythen verwiesen werden. Tatsächlich hat die richtige Ernährung einen großen Einfluss auf das Aussehen der Haut.
Thema 27925 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |