Rezept Kraeuterquark mit Avocado und Schafskaese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kraeuterquark mit Avocado und Schafskaese

Kraeuterquark mit Avocado und Schafskaese

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7081
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2920 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Obst beugt Asthma vor !
Einer englischen Studie zufolge senkt man das Risiko, an Asthma zu erkranken, um rund 40 Prozent wenn man jeden Tag frisches Obst verzehrt. Vitamin-C-reiches Obst wie Zitrusfrüchte hätte eine besonders gute Vorbeugewirkung, stellten die Forscher aus Norfolk fest.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  schoene reife Avocado
- - Saft 1/2 Zitrone
- - (oder entsprechende Menge Limonensaft)
1 Bd. glatte Petersilie
1 Bd. Basilikum
1 Bd. Schnittlauch
1  Kaestchen Kresse
3  Knoblauchzehen
300 g Schafskaese
500 g Sahnequark (20%-40%)
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer aus der Muehle
Zubereitung des Kochrezept Kraeuterquark mit Avocado und Schafskaese:

Rezept - Kraeuterquark mit Avocado und Schafskaese
Die Avocado laengs halbieren, vom Stein befreien und das Fruchtfleisch aus der Schale loesen, grob zerschneiden und mit dem Zitronensaft betraeufeln. Die Kraeuter abbrausen, falls noetig von den Stengeln zupfen. Die Kresse abbrausen und die Blaettchen abschneiden. Den Knoblauch schaelen und den Schafskaese grob zerbroeckeln. Alles in einer Ruehrschuessel mit dem Mixer oder in einer Kuechenmaschine zu einer cremigen Masse verarbeiten und mit dem Sahnequark mischen. Mit Salz und schwarzem Pfeffer aus der Muehle kraeftig abschmecken. Dazu passen neue Kartoffeln, die man vor dem Kochen gut abschrubbt und dann mit Schale essen kann oder warmes, frisches Fladenbrot. Nach dem Essen als Dip mit Nachips gereicht ein herrlicher Dickmacher! Zubereitungszeit ca. 20 Minuten ** From: carsten_fuhrmann%wi@zermaus.zer.sub.org Date: Sat, 25 Sep 93 03:32:00 +0200 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Quark, Dips, Gemuesegerichte, Zer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Äpfel sind gut für die Gesundheit - mit Ballaststoffen und VitaminenÄpfel sind gut für die Gesundheit - mit Ballaststoffen und Vitaminen
Was für Adam und Eva zum Verhängnis wurde, ist heutzutage der Kinder liebstes Spielgebiet. Doch nicht nur als Kletterbaum hat der Apfel so seine Vorteile: Äpfel sind überaus gesund.
Thema 39730 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Raffinierte Tomatensuppe zum selber machenRaffinierte Tomatensuppe zum selber machen
Manchmal tragen Massenfabrikationen und Fantasielosigkeit zu Unrecht dazu bei, den Ruf eines eigentlich guten Gerichts zu verderben. Die Tomatensuppe ist ein solches Opfer.
Thema 40410 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Fisch Grillen - Welcher Fisch eignet sich zum Grillen ?Fisch Grillen - Welcher Fisch eignet sich zum Grillen ?
In diesem Sommer dreht sich mal wieder alles ums Grillen. Die beste Kohle, der beste Grill, die besten Dips, die besten Marinaden, grillen mit Fleisch, grillen mit Gemüse, grillen mit Obst. Hat schon mal irgend jemand an den guten alten Fisch gedacht?
Thema 169607 mal gelesen | 23.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |