Rezept Kraeuteromelett Kuku ye sabzi

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kraeuteromelett Kuku-ye sabzi

Kraeuteromelett Kuku-ye sabzi

Kategorie - Eierspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19604
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6780 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ablöschen !
Gemüse, gebratenes Fleisch oder den Bratensatz mit einer Flüssigkeit (z.b. Brühe, Wasser oder Wein) begießen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g glatte Petersilie
50 g Dill
50 g Koriander
2  Fruehlingszwiebeln
4 El. Olivenoel
5  Eier
2 Tl. Mehl
1 Tl. Backpulver
1/2 Tl. Bockshornkleesamenpulver (Apotheke)
- - schwarze Pfeffer, frisch gemahlen
- - Salz
2 El. Butter
Zubereitung des Kochrezept Kraeuteromelett Kuku-ye sabzi:

Rezept - Kraeuteromelett Kuku-ye sabzi
1. Dir Kraeuter waschen und fein hacken. Die Fruehlingszwiebeln waschen, in feine Roellchen schneiden. 2. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Das Olivenoel in eine grosse Auflaufform geben und diese in den Backofen (Mitte; Umluft 180 Grad) schieben. 3. Die Eier in einer Schuessel mit einer Gabel verruehren. Das Mehl, das Backpulver und das Bockshornkleepulver einruehren. Alle Kraeuter unterheben. Pfeffern und salzen. 4. Die Auflaufform aus dem Backofen nehmen, das Oel auch am Formrand verteilen und die Eiermasse vorsichtig hineingiessen. Das Omelett 20-25 Minuten im Ofen (Mitte) backen. 5. Die Butter in kleinen Flocken auf dem Omelett verteilen. In weiteren 15 Minuten im Ofen fertig garen, bis die Oberseite gut gebraeunt ist. ** Gepostet von: Behnam Zarkesh Stichworte: Persien, Ei, Omelett, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus AsienDie Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus Asien
Wer gern indische oder asiatische Gerichte probiert, ist vielleicht schon einmal einem ungewöhnlichen und dekorativen Gemüse begegnet: der Lotuswurzel (Nelumbo nucifera).
Thema 28962 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Tim Mälzer - der Küchenbulle mit scharfen Messern und coolen SprüchenTim Mälzer - der Küchenbulle mit scharfen Messern und coolen Sprüchen
Stoppeln auf dem Kopf, Stoppeln im Gesicht, lässig in T-Shirt und Jeans, so präsentiert sich TV-Starkoch Tim Mälzer Woche für Woche seiner Fernseh-Fangemeinde beim Fernsehsender VOX.
Thema 27332 mal gelesen | 19.07.2007 | weiter lesen
Popcorn - Knabberspaß für jede GelegenheitPopcorn - Knabberspaß für jede Gelegenheit
Zu einem zünftigen Filmabend, sei es im Kino oder vor dem heimischen Fernseher, gehört eine große Portion Popcorn. Ob der mit Hitze aufgeblähte Mais süß, salzig oder karamellisiert, mit oder ohne Fett zubereitet wird, bleibt dabei dem persönlichen Geschmack überlassen.
Thema 5262 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |