Rezept Kraeutermilch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kraeutermilch

Kraeutermilch

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10357
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2521 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln warmhalten !
Sollen gekochte Kartoffeln warmgehalten werden, zwischen Kartoffeln und Deckel ein Tuch einlegen, damit wird der Dampf aufgenommen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Bd. Dill
1  Bd. Grossblaettrige Petersilie italienische Petersilie
2  Bd. Schnittlauch
1 El. Zitronensaft
1  Spur Salz
1  Spur Zucker
200 g Joghurt nature
- - Worcestersosse
5 dl Milch; eiskalt
Zubereitung des Kochrezept Kraeutermilch:

Rezept - Kraeutermilch
Die Kraeuter fein hacken und zusammen mit Zitronensaft, Salz, Zucker, ein paar Tropfen Worcestersosse und dem Joghurt in ein Mixglas geben. Die Milch daraufgiessen und bei hoher Geschwindigkeit kurz mixen und sofort servieren, da sie sich sonst zersetzt. * Quelle: Zeitschrift Tele, Juli 1994 ** Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Getraenke, Kalt, Milch, Joghurt, Kraeuter, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Speiseöle von Arganöl bis WalnussölSpeiseöle von Arganöl bis Walnussöl
Lange Zeit waren jegliche Fette in Verruf geraten – schließlich haben Fette und Öle eine außerordentlich hohe Energiedichte.
Thema 7684 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Sauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen VorzügenSauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen Vorzügen
Wer kennt es nicht, das Gedicht von Joachim Ringelnatz über ein „Arm Kräutchen“, den Sauerampfer.
Thema 7819 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Holunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße SommertageHolunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße Sommertage
Der Schwarze Holunder (Sambucus nigra) erfreut uns von Juni bis Juli mit dem Duft und Anblick seiner großen, cremefarbenen Blütendolden, die von zahlreichen nektarsuchenden Insekten besucht werden.
Thema 37825 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |