Rezept Kraeutermaultaschen in Knoblauch Schaum Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kraeutermaultaschen in Knoblauch-Schaum-Sauce

Kraeutermaultaschen in Knoblauch-Schaum-Sauce

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14538
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5019 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saubere Hände beim Hackbraten !
Geben Sie alle Zutaten für den Hackbraten in einen sauberen, geräumigen Gefrierbeutel. Fest durchkneten und einen Laib formen. Dann lassen Sie den Teig aus dem Beutel direkt auf das Blech gleiten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Eier
200 g Weizenmehl; Type 1050
1 Tl. Jodsalz
1 El. Sonnenblumenoel
75 g Rauke
100 g Kraeuterfrischkaese
50 g Kraeuterquark
2 l Gemuesebruehe
1  Bd. Schnittknoblauch
100 g Schlagsahne
1/8 l Gemuesebruehe
1/2 Tl. schwarzer Pfeffer; f.a.d.M.
50 g Butter
Zubereitung des Kochrezept Kraeutermaultaschen in Knoblauch-Schaum-Sauce:

Rezept - Kraeutermaultaschen in Knoblauch-Schaum-Sauce
Eier, Mehl, Salz, Oel und zwei El. Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten ruhen lassen. Fuer die Fuellung Rauke grob hacken. Kaese und Quark glattruehren. Die Haelfte der Rauke unterheben. Teig portionsweise duenn aus- rollen. In 10x10cm grosse Rechtecke schneiden. Je einen Tl. Fuel- lung daraufgeben. Kanten anfeuchten. Teig zu Dreiecken zusam- menklappen. Die Raender mit einer Gabel zusammendruecken. Maul- taschen in siedende Gemuesebruehe geben. Wenn sie oben schwimmen, noch weitere 10 Minuten gar ziehen lassen. Fuer die Sauce Schnittknoblauch kleinschneiden. Mit restlicher Rauke, Sahne und Gemuesebruehe aufkochen. Fein puerieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Maultaschen abtropfen lassen. Butter in einer Pfanne schmelzen lassen. Maultaschen darin schwenken. Mit der Sauce anrichten. Info: Zubereitungszeit: ca. 90 Min. Pro Portion: 540kcal * Quelle: Vital Extra modified by Bollerix posted by K.-H. Boller Bollerix@Wilam.North.De ** Gepostet von K.-H. Boller Date: Wed, 22 Feb 1995 Stichworte: Nudeln, Gefuellt, Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Oktoberfest gemütlich daheim im eigenen GartenOktoberfest gemütlich daheim im eigenen Garten
Das 174. Oktoberfest in München steht wieder vor der Tür. Vom 22. September bis 7. Oktober 2007 findet das traditionelle Fest auf der Theresienwiese in München statt.
Thema 9367 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Wilde Kräuter für die FrühjahrskücheWilde Kräuter für die Frühjahrsküche
Das Frühjahr macht Lust auf frisches Grün. Wie wäre es zur Abwechslung einmal mit Wiesensalat, gebratenen Huflattichblättern oder einer Wildkräutersuppe?
Thema 8395 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Fasan - Fasane (Wildhühner) für FeinschmeckerFasan - Fasane (Wildhühner) für Feinschmecker
Wer Glück hat, kann beim Spaziergang durch den Wald oder die Heide einen Fasan zu Gesicht bekommen – doch Feinschmecker und Jäger empfinden es als noch größeres Glück, ein Stück Fasan auf ihrem Teller begrüßen zu können.
Thema 10610 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |