Rezept Kraeuterkoteletts

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kraeuterkoteletts

Kraeuterkoteletts

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7079
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2377 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ofenkartoffeln platzen nicht !
Wenn Kartoffeln vor dem Garen mit Fett eingerieben werden, platzen sie im Ofen nicht. Und sie schmecken pikanter.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Koteletts a 180 g
3 El. Oel
1  Zwiebel
1 Dos. Champignons (180 g)
2 El. Tomatenmark
1  Packet TK-Kraeutermischung
3 El. geriebener Emmentaler Kaese
- - Senf
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Kraeuterkoteletts:

Rezept - Kraeuterkoteletts
Die Koteletts in Oel von jeder Seite ca. 3 min. braten. Dann herausnehmen, salzen, pfeffern und duenn mit Senf bestreichen. Die feingewuerfelte Zwiebel im Bratfett glasig duensten. Abgetropfte Champignons, Tomatenmark, Kraeuter und Kaese unterruehren. Die Mischung abschmecken und auf den Koteletts verteilen. Diese zurueck in die Pfanne legen und noch 4 min. bei geschlossenem Deckel braten lassen. Dazu Salzkartoffeln und gruenen Salat. ** Von ftp-Server der Uni Frankfurt Stichworte: ftp-Frankfurt, Fleischgerichte, Schweinefleisch, Kotelett

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessenRumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessen
Beim Rumtopf ernten wir im Winter die Früchte unserer Sommerarbeit. Der hochprozentige Haushaltsklassiker wurde früher vom Vater am ersten Advent oder am Weihnachtsabend geöffnet.
Thema 88827 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Dressing leicht gemacht - die Krönung jeden SalatesDressing leicht gemacht - die Krönung jeden Salates
Blattsalate sind gesund. Die glatten oder krausen, gelblichen, grünen oder sogar roten Blätter in klein und groß sind reich an Vitaminen, kalorienarm, enthalten Ballaststoffe und Wasser.
Thema 13710 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Grüner Tee ist gesund und leckerGrüner Tee ist gesund und lecker
Der erste Tee kam 1600 n. Chr. über den Seeweg nach Europa und wurde zunächst “grün” genossen. Diese Teeform wurde aber 200 Jahre später durch den schwarzen Tee verdrängt.
Thema 2664 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |