Rezept Kraeuterkoteletts

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kraeuterkoteletts

Kraeuterkoteletts

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7079
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2312 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Holunderbeere !
Holunderbeeren darf man nur gegocht essen!!gegen Rheuma, Bronchitis, Gichtund Grippe

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Koteletts a 180 g
3 El. Oel
1  Zwiebel
1 Dos. Champignons (180 g)
2 El. Tomatenmark
1  Packet TK-Kraeutermischung
3 El. geriebener Emmentaler Kaese
- - Senf
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Kraeuterkoteletts:

Rezept - Kraeuterkoteletts
Die Koteletts in Oel von jeder Seite ca. 3 min. braten. Dann herausnehmen, salzen, pfeffern und duenn mit Senf bestreichen. Die feingewuerfelte Zwiebel im Bratfett glasig duensten. Abgetropfte Champignons, Tomatenmark, Kraeuter und Kaese unterruehren. Die Mischung abschmecken und auf den Koteletts verteilen. Diese zurueck in die Pfanne legen und noch 4 min. bei geschlossenem Deckel braten lassen. Dazu Salzkartoffeln und gruenen Salat. ** Von ftp-Server der Uni Frankfurt Stichworte: ftp-Frankfurt, Fleischgerichte, Schweinefleisch, Kotelett

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Götterspeise - ein Dessert zum wackelnGötterspeise - ein Dessert zum wackeln
Für die meisten Süßmäuler ist sie untrennbar mit der Kindheit verbunden: die Götterspeise – ein fruchtiges, das zum Nachtisch (Dessert) transparent auf die Teller kommt und wie kein anderes Dessert zum Spielen verführt.
Thema 9104 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Wienerwald - am Anfang war die SuppeWienerwald - am Anfang war die Suppe
Heute ist Geflügelfleisch in Deutschland ein fester Bestandteil aller Speisekarten, doch das war nicht immer so.
Thema 3576 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Feine Nachspeisen - Mousse,  Parfait  oder SouffleFeine Nachspeisen - Mousse, Parfait oder Souffle
Alle drei Dessert-Spezialitäten haben eines gemeinsam, sie sind köstlich, wunderbar leicht und fein im Geschmack. Nur haben sie es auch in sich, durch Eier und Sahne sind sie schon gehaltvoll - aber trotzdem eine Sünde wert!
Thema 11836 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |