Rezept Kräuterknödel mit Tomatensauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kräuterknödel mit Tomatensauce

Kräuterknödel mit Tomatensauce

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 434
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5343 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schönes Farbe für die Fleischbrühe !
Braten Sie die Knochen für die Fleischbrühe vor dem Kochen gut an. Sie erhält dann eine schöne dunkelbraune Farbe. Außerdem ist in den Knochen Gelatine enthalten, die die Bratensoße oder Fleischbrühe andickt. Die beste Gelierkraft haben Kalbsknochen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 El. Petersilie
1 El. Dill
1 El. Schnittlauch
1 Glas (8 Knödel) Knödel halb und halb (z. B. Pfanni)
- - Salz
2  Zwiebeln
1  Knoblauchzehe
200 g braune Champignons
2 El. Olivenöl, extra virgen
1  Beutel Spaqhetteria Tomaten Sauce Napoli
1 Tl. Paprika, edelsüß
Zubereitung des Kochrezept Kräuterknödel mit Tomatensauce:

Rezept - Kräuterknödel mit Tomatensauce
Die Kraeuter in 1/2 l kaltes Wasser geben. Das Knoedelpulver einruehren und 10 Minuten quellen lassen. Mit in Wasser angefeuchteten Haenden ca. 40 Knoedel formen, in kochendes Salzwasser geben und 5-10 Minuten auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 1 -2 ziehen lassen. Herausnehmen, abtropfen lassen und warm stellen. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe abziehen; die Zwiebeln in Scheiben schneiden, die Knoblauchzehe zerdruecken. Die Champignons putzen und auch in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch in einer Pfanne in Olivenoel auf 2 1/2 oder Automatik-Kochstelle 6-8 anduensten, Pilze dazugeben. 300 ml Wasser zufuegen, Spaghetteria Tomaten-Sauce und Paprika einruehren und 1 Minute kochen. Die Knoedel mit der Sauce auf Tellern anrichten, nach Belieben mit frischen Kraeutern servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
amapur Diät - weg mit dem gefährlichen Bauchspeckamapur Diät - weg mit dem gefährlichen Bauchspeck
Zwei Drittel aller deutschen Männer sind zu dick. Was die Deutsche Adipositas Gesellschaft schon vor einem Jahr alarmiert feststellte, bestätigte der FOCUS in seiner Mai-Ausgabe (2007) unter dem Titelthema „Die Männer-Diät“.
Thema 10819 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?
Das so genannte Saftfasten wird anstelle von strengem Fasten mit Wasser und Kräutertee von vielen Menschen weit lieber zur Gewichtsreduktion eingesetzt. Bei dieser Methode des Fastens kann man in Extremfällen innerhalb einer Woche bis zu fünf Kilogramm an Gewicht verlieren.
Thema 7509 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Pampelmuse - Die Pampelmuse ist keine Grapefruit!Pampelmuse - Die Pampelmuse ist keine Grapefruit!
Sie dachten, Pampelmuse (Citrus maxima) ist nur eine andere Bezeichnung für Grapefruit? Falsch gedacht. Die Pampelmuse ist eine eigene Art und birgt damit auch ihre ganz eigenen Vorzüge.
Thema 22866 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |