Rezept Kraeuterfrischkaese Sosse mit Haehnchenbrust

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kraeuterfrischkaese-Sosse mit Haehnchenbrust

Kraeuterfrischkaese-Sosse mit Haehnchenbrust

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12592
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6629 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Verzaubertes Lamm !
Würzen Sie Ihren Lammbraten doch mal ganz pikant. Bestreichen Sie Toast- oder Weißbrotscheiben mit Knoblauchbutter und befestigen Sie diese mit Zahnstochern so auf dem Fleisch, dass die Butterseite auf den Braten kommt. Anschließend mit Wasser besprengen und braten. Auf diese Weise haben Sie eine leckere Bratenwürze und gleichzeitig eine tolle Beigabe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Haehnchenbrustfilet
1  gewuerfelten Zwiebel
2 El. Oel
1/4 l Milch
200 g Doppelrahmfrischkaese; Kraeuter-
1  Pk. 8-Kraeutermischung; tiefgefrorene
- - Salz
- - Pfeffer
1  Prise Zucker
1 Tl. Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Kraeuterfrischkaese-Sosse mit Haehnchenbrust:

Rezept - Kraeuterfrischkaese-Sosse mit Haehnchenbrust
Haehnchenbrustfilet in Streifen schneiden. Mit gewuerfelten Zwiebel in Oel anbraten. Milch und Kraeuter-Doppelrahmfrischkaese zufuegen und aufkochen. Tiefgefrorene 8-Kraeutermischung einruehren. Sosse mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken. Info: Passt zu Penne und dicken Rohrnudeln. 1600 Joule pro Portion = 372 Kalorien oder so aehnlich ;) * Quelle: Modified by Bollerix posted by K.-H. Boller Bollerix@Wilam.North.De ** Gepostet von K.-H. Boller Date: Sat, 04 Feb 1995 Stichworte: Nudelsauce, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Marinieren - Säure, Öl, Gewürze und KräuterMarinieren - Säure, Öl, Gewürze und Kräuter
Ein gutes Steak schmeckt auch pur mit Salz und Pfeffer vorzüglich. Wer seinen Fleischgerichten aber das gewisse Etwas verleihen oder gar eine exotische Note zaubern möchte, sollte sie marinieren.
Thema 20659 mal gelesen | 26.11.2007 | weiter lesen
Katerstimmung - Vorbeugung gegen einen Kater nach der FeierKaterstimmung - Vorbeugung gegen einen Kater nach der Feier
Das Neue Jahr beginnt bei vielen Feiernden mit schmerzendem Schädel, einem hohlen Gefühl im Magen und dem festen Vorsatz: Nie wieder Alkohol.
Thema 13576 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Low Fat Diät - mit wenig Fett und Diät einfach AbnehmenLow Fat Diät - mit wenig Fett und Diät einfach Abnehmen
Der Mensch nimmt mit der Nahrung tierische und pflanzliche Fette zu sich. Untersuchungen bestätigen immer wieder: Wir essen nicht nur zuviel, sondern auch noch häufig das falsche Fett. Das macht auf die Dauer zu dick und in vielen Fällen sogar krank.
Thema 33591 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |