Rezept Kräuterforellen mit Stangensellerie

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kräuterforellen mit Stangensellerie

Kräuterforellen mit Stangensellerie

Kategorie - Fisch, Gemüse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26279
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2875 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lorbeertee !
Gegen Asthma und Rheumabeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Staudensellerie
- - Salz
2  Forellen, je 600 g
- - Pfeffer, weiß; f.a.d.M.
2 Bd. Kräuter, gemischt
100 g Semmelbrösel
4  Knoblauchzehen
5 El. Olivenöl
Zubereitung des Kochrezept Kräuterforellen mit Stangensellerie:

Rezept - Kräuterforellen mit Stangensellerie
Den Sellerie von den Enden befreien, gründlich abspülen und schräg in zentimeterbreite Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser 5 Minuten knackig garen. Die Forellen gut unter fließendem Wasser ausspülen, trockentupfen und innen und außen mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Die Kräuter abbrausen, von den Stengeln zupfen und fein hacken. In eine Schüssel geben, die Semmelbrösel zufügen und den geschälten Knoblauch durch die Presse dazudrücken. Das Olivenöl bis auf einen EL untermischen. Die Masse mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Ein Stück Alufolie mit dem restlichen Olivenöl bepinseln. Den Stangensellerie darauf verteilen. Die Kräutermasse zur Hälfte in die Fische füllen, den Rest darauf verteilen. Den Stangensellerie salzen und pfeffern. Die Folie gut verschließen und auf ein Blech setzen. Im auf 200 Grad C vorgeheizten Backofen 30 bis 40 Minuten garen. Mit neuen Kartoffeln und einem Riesling vom Rhein servieren. : Pro Portion ca. 450 kcal = ca. 1890 Joule Quelle: Bunte erfaßt: Sabine Becker, 17. Februar 1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Avocado - Persea americana die Grüne Frucht der AvocadosAvocado - Persea americana die Grüne Frucht der Avocados
Weltweit gibt es über 400 Sorten Avocados: von Miniaturfrüchtchen in Pflaumengröße bis zu zwei Kilogramm schweren Brocken. Avocados wachsen auf Bäumen und stammen ursprünglich aus Zentralamerika.
Thema 9082 mal gelesen | 16.05.2007 | weiter lesen
Butter oder Margarine?Butter oder Margarine?
Auf dem Markt gibt es verschiedene Butterarten und Margarinesorten. Wir klären auf, wo die Unterschiede liegen und ob wirklich Margarine weniger Fett enthält als Butter.
Thema 5398 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Lebkuchen - Nürnberger Lebkuchen weltbekannt und einzigartigLebkuchen - Nürnberger Lebkuchen weltbekannt und einzigartig
In Nürnberg beginnt Weihnachten spätestens im August – schließlich ist die geschichtsträchtige fränkische Metropole das Zentrum der deutschen Lebkuchenbäckerei.
Thema 7718 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |