Rezept KRAEUTERFORELLEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KRAEUTERFORELLEN

KRAEUTERFORELLEN

Kategorie - Fisch, Suesswasser Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26750
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2099 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Perfekt gekochte Nudeln oder Spaghetti !
Salzwasser mit etwas Butter oder Öl zum Kochen bringen, Spaghetti unter Rühren hineingeben. Deckel darauf und die Kochplatte ausschalten. Ca. 15 Minuten ziehen lassen, bis die Spaghetti gar (al dente) sind.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Forellen a etwa 375 g
1  Zitrone
1 Bd. Dill
1/2 Bd. Schnittlauch
3  Stiele Zitronenmelisse
- - Salz Pfeffer
2  Stiele Estragon
1 El. Butter oder Margarine
- - Ilka Spiess Brigitte Rezept
Zubereitung des Kochrezept KRAEUTERFORELLEN:

Rezept - KRAEUTERFORELLEN
Die Forellen unter fliessendem kaltem Wasser abspuelen. Fische eventuell schuppen (nur noetig wenn die Haut mitgegessen wird). Forellen trockentupfen. Die Zitrone heiss abspuelen trockenreiben und halbieren. Forellen mit dem Saft einer halben Zitrone betraeufeln. Dill und Schnittlauch hacken. Zitronenmelisseblaettchen abzupfen. Forellen innen und aussen mit Salz und Pfeffer wuerzen. Je einen Stiel Estragon in die Bauchhoehle legen. Zwei Stuecke fettdichtes Butterbrotpapier mit Fett bestreichen und die Forellen jeweils darauflegen. Gehackte Kraeuter und Zitronenmelisseblaettchen darueberstreuen. Restliche Zitronenhaelfte in Scheiben schneiden halbieren und darauflegen. Butterbrotpapier zu einem Paeckchen verschliessen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad/Umluft 170 Grad/Gas Stufe 3 etwa 25 Minuten garen. Tips Dazu: frischer Blattsalat und Vollkornreis Naehrwerte pro Portion ca. 430 Kalorien 9 g Fett

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hafer - Ist ein besonderes GetreideHafer - Ist ein besonderes Getreide
Hafer ist neben Weizen, Roggen und Gerste eine der Hauptgetreidearten, auch auf den heimischen Feldern. Hafer wird in vielfältigen Produkten verarbeitet und versorgt mit vielen Nährstoffen.
Thema 10702 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen
Sauerkraut seine Geschichte und HerstellungSauerkraut seine Geschichte und Herstellung
Sauerkraut ist nicht nur die im Ausland bekannteste deutsche Speise, sondern hat bei uns auch den Ruf, eine der gesündesten Beilagen der deutschen Küche zu sein. Aber was genau ist Sauerkraut und wie wird es hergestellt?
Thema 38826 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Saibling - gesund, lecker und abwechslungsreichSaibling - gesund, lecker und abwechslungsreich
Der Saibling (Salvelinus) verspricht ein unvergessliches Geschmackserlebnis – befand schon der große französische Koch Auguste Escoffier in seinen Tagebuchaufzeichnungen, nachdem ihm der leckere Fisch einst in der Schweiz serviert wurde.
Thema 6222 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |