Rezept Kräuter Risotto mit Langostinos

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kräuter-Risotto mit Langostinos

Kräuter-Risotto mit Langostinos

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5979
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3456 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pudding macht den Kuchen gel !
Hefekuchen bekommt eine schöne Farbe, wenn man dem Mehl etwas Vanillepuddingpulver zufügt. Das ist billiger als Safran und schmeckt auch gut.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 l Geflügelfond
1 klein. Zwiebel; sehr fein gehackt
250 g Rundkornreis, italienisch
1 El. Butter; (I)
1 El. Butter; (Ii)
1 El. Butter; (Iii)
- - Salz
- - Pfeffer
400 g Langostinoschwänze roh, ausgelöst oder Shrimps
125 ml Weißwein
- - Kräuter; frisch gehackt z. B. : Petersilie, Kerbel,
- - Estragon, Schnittlauch, Basilikum, Koriander, Liebstöckel, Borretsch
- - etwa 2 Handvoll
Zubereitung des Kochrezept Kräuter-Risotto mit Langostinos:

Rezept - Kräuter-Risotto mit Langostinos
Die Langostinoschwaenze oder Shrimps laengs halbieren oder nur aufbrechen und gegebenenfalls den dunklen Darm auf der Rueckenseite entfernen. Bei den Langostinoschwaenzen den Bauchpanzer aufschneiden, damit er sich spaeter leicht oeffnen laesst. Den Fond erhitzen und am Sieden halten. Butter (I) in einem grossen Topf mit schwerem Boden erhitzen und die Zwiebelwuerfel darin glasig duensten. Den trockenen Reis einstreuen und mit einem Holzloeffel ruehren, bis er glasig aussieht. Den Reis erst mit Weisswein abloeschen, unter staendigem Weiterruehren kochen, bis der Reis den Wein ganz aufgesogen hat. Dann weiter mit Fond aufgiessen und unter ruehren kochen, bis wieder die ganze Fluessigkeit aufgenommen ist. So lange wiederholen bis der Reis cremig und weich, aber nicht zu Mus verkocht ist. Zum Schluss Butter (Ii) und Kraeuter untermischen. Die Langustinen oder Shrimps in einer Pfanne mit Butter (Iii) zunaechst auf der Schalenseite, dann auf der anderen Seite ganz kurz, etwa 1-2 Minuten, braten. Auf dem fertigen Risotto anrichten. Quelle: Einkaufen mit Alfredissimo! erfasst: tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kräutertee - Eine gesunde AbwechslungKräutertee - Eine gesunde Abwechslung
Kräutertees werden oft mit schlecht schmeckenden Tees, die heilsam sind, in Verbindung gebracht. In Wahrheit befinden sich unter den Kräutertees für jeden Geschmack leckere Mischungen mit wohltuender Wirkung.
Thema 5447 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Alles über echte und falsche HasenbratenAlles über echte und falsche Hasenbraten
Ob Hase, falscher Hase, Dachhase oder Osterhase – kaum rückt das Osterfest näher, schon ist der Hase wieder in aller Munde. Doch nicht überall, wo „Hase“ draufsteht, steckt auch Hase drin.
Thema 3271 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Obstsalat - die Vitaminbombe als DessertObstsalat - die Vitaminbombe als Dessert
Gerade in der kalten Jahreszeit muss sich das Immunsystem gut wappnen: Es kursieren Krankheiten, der ständige Wechsel von zu trockener Heizungsluft und feuchter Kälte belastet den Organismus und die Seele leidet unter dem Mangel an Licht und Sonne.
Thema 9618 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.15% |