Rezept KRAEUTER RADIESCHEN QUARK

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KRAEUTER-RADIESCHEN-QUARK

KRAEUTER-RADIESCHEN-QUARK

Kategorie - Vorspeise, Kalt, Dip Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27152
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3119 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brennesseltee !
Wirkt Blutreinigend, gegen Rheumabeschwerden und Ödeme, hilft bei der Entschlackung und Ausscheiden von Giften

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
500 g Magerquark
5 El. Schlagsahne
1 El. Zitronensaft
- - Salz und Pfeffer
2 Bd. Radieschen
1 Bd. Schnittlauch
1  Beet Kresse
1 Bd. Kerbel
1 Bd. Pimpinelle
- - Ulli Fetzer e&t April 2000
Zubereitung des Kochrezept KRAEUTER-RADIESCHEN-QUARK:

Rezept - KRAEUTER-RADIESCHEN-QUARK
1. Magerquark mit Sahne und Zitronensaft verruehren, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Radieschen putzen, waschen, in sehr feine Scheiben hobeln oder schneiden und zum Quark geben. 2. Schnittlauch in feine Roellchen schneiden. Kresse mit einer Schere vom Beet schneiden. Kerbel- und Pimpinellehlaettchen abzupfen und hacken. Krauter unter den Quark heben und 15 Minuten ziehen lassen. Quark nochmals durchruehren, eventuell mit Salz und Pfeffer nachwuerzen. Zum geroesteten Knoblauchbrot servieren. : Zubereitungszeit 40 Minuten : Pro Portion 12 g E, 3 g F, 5 g KH; 100 kcal (415 kJ)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vitamin D - Ihr Körper benötigt die richtige BalanceVitamin D - Ihr Körper benötigt die richtige Balance
Vitamin D wird umgangssprachlich auch gerne als das „Sonnenvitamin“ bezeichnet – denn ohne die Einstrahlung der Sonne ist der menschliche Körper nicht in der Lage, Vitamin D herzustellen.
Thema 10756 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Heiße Bratäpfel - winterlicher Genuss mit gesundheitlichem PlusHeiße Bratäpfel - winterlicher Genuss mit gesundheitlichem Plus
Wenn es draußen klirrend kalt ist und vielleicht sogar ein paar Schneeflocken vom Himmel fallen, dann ist es Zeit für eines der winterlichsten Desserts schlechthin: den Bratapfel.
Thema 3936 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Radieschen ein scharfes GemüseRadieschen ein scharfes Gemüse
Ihre fröhliche Farbe regt den Appetit an und lässt den Speichel fließen: Radieschen sehen bezaubernd aus mit ihrer leuchtend roten Hülle und ihrem saftigen, weißen Fleisch.
Thema 14566 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |