Rezept Kraeuter Hexe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kraeuter-Hexe

Kraeuter-Hexe

Kategorie - Getraenk Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19879
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4438 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kaffee bleibt länger frisch !
Kaffeebohnen und auch gemahlener Kaffee bleiben im Kühlschrank oder Gefrierfach länger frisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1 Tl. Kreuzkuemmel
1 Tl. Anissamen
3 Tl. Getrocknete Pfefferminze
1  Msp. gerebelter Thymian
1 El. Kleehonig
1/2 l Wasser
Zubereitung des Kochrezept Kraeuter-Hexe:

Rezept - Kraeuter-Hexe
Fuer Babys und Kleinkinder: Heisses zum Aufwaermen Jetzt faellt Kindern das fruehe Aufstehen besonders schwer: Es ist morgens noch dunkel, kalt und oft nass. Mit diesen Tees kommen sie schneller auf Touren und koennen sich vor dem Kindergarten noch einmal richtig aufwaermen. Kuemmel, Anis, Pfefferminze und Thymian mit dem kochenden Wasser uebergiessen. Den Tee 10 Minuten ziehen lassen, mit dem Honig suessen. Ueber ein Sieb in die Glaeser laufen lassen. Pro Portion ca. 38 kcal. * Quelle: Eltern 12/93 ** Gepostet von Stephanie Miede Stichworte: Getraenk, Tee, Baby, Kleinkind, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sprossen und Keimlinge, gesund und leckerSprossen und Keimlinge, gesund und lecker
Sprossen sind frisch gekeimte Pflänzchen. Die Sprossen enthalten deshalb alles, was sie für ihren Wuchs benötigen und für Menschen gesund ist. Zudem schmecken sie lecker.
Thema 11431 mal gelesen | 14.04.2009 | weiter lesen
Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?
Unsere Großmütter konnten den weihnachtlichen Rehrücken noch aus dem ff zubereiten - duftend und zartrosa im Kern kam er auf die festliche Tafel, umringt von Speckböhnchen, Rotkraut oder würzigen Pfifferlingen.
Thema 12627 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Gemüsesäfte - Vitaminreicher SaftgenussGemüsesäfte - Vitaminreicher Saftgenuss
Gemüse ist gesund, keine Frage. Doch während es im Sommer relativ leicht ist, den Speiseplan leicht, ausgewogen und gesund zu gestalten, fällt es in der dunkleren Jahreshälfte meist ein wenig schwerer.
Thema 7002 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |