Rezept Krabbensuppe mit Mais

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Krabbensuppe mit Mais

Krabbensuppe mit Mais

Kategorie - Suppe, Meeresfruec, Gemuese, China Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29305
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2640 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch ersetzt fast die Hausapotheke !
Knoblauch ist ein unübertreffliches Allheilmittel. Er ist geeignet bei Dünn- und Dickdarmkatarrh, senkt Blutdruck und wirkt der Aterienverkalkung vor. Außerdem normalisiert er die Herztätigkeit und wirkt bei Schlaflosigkeit. Mit dem Geruch müssen sich Ihre Mitmenschen abfinden, denn es gibt kein wirksames Mittel dagegen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g TK-Maiskoerner
1 El. Maisstaerke
5/8 dl Wasser
3 dl Huehnerbruehe
1 Tl. Ingwerwurzel
250 g Krabbenfleisch
1/3 Tas. Zwiebeln, gruen, in Scheiben
1/2 Tl. Salz
1/8 Tl. Pfeffer, weiss
1 Tl. Reisweinessig
Zubereitung des Kochrezept Krabbensuppe mit Mais:

Rezept - Krabbensuppe mit Mais
Die Haelfte der tiefgefrorenen Maiskoerner portionsweise im Mixer fein hacken; mit der restlichen Haelfte vermischen. Maisstaerke im Wasser aufloesen. Huehnerbruehe mit dem Ingwer aufkochen, Maismischung sowie aufgeloeste Maisstaerke unter Ruehren zugeben, Krabbenfleisch, Zwie- beln, Pfeffer und Reisweinessig zugegen, salzen. Aufkochen und 3 Mi- nuten ungedeckt leise koecheln lassen. Quelle: W.KUCK@SUNDOWN (05.06.1994) erfasst: Sabine Becker, 3. November 1996

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die PetersilienwurzelDie Petersilienwurzel
Laut Homer - dem großen abendländischen Dichter - zogen die griechischen Schlachtrösser erst in den Kampf, nachdem sie sich mit Petersilienwurzeln gestärkt hatten.
Thema 9187 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Buttermilch ist erfrischend und gesundButtermilch ist erfrischend und gesund
Buttermilch ist nicht nur ein nahrhaftes, sondern auch ein geschichtsträchtiges Getränk. Denn das erfrischende Getränk war schon vor mehreren Tausend Jahren beliebt, beispielsweise bei den alten Babyloniern.
Thema 37723 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Appetitzügler: Eine verlockende FalleAppetitzügler: Eine verlockende Falle
Schlemmen ohne Reue und trotz allem Gewicht verlieren? Das klingt wie ein Märchen – oder wie die Reklame eines Appetitzüglers.
Thema 3494 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |