Rezept Krabbenspaghetti in Gorgonzola Sosse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Krabbenspaghetti in Gorgonzola-Sosse

Krabbenspaghetti in Gorgonzola-Sosse

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7075
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5778 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Feuchtigkeit im Gemüsefach !
Wenn Sie den Boden des Gemüsefachs im Kühlschrank mit saugfähigem Küchenpapier auslegen, wird die Feuchtigkeit aufgesogen. Die Papiertücher sollten öfter gewechselt werden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Spaghetti
125 g gekochter Schinken
125 g Gorgonzola-Kaese
100 g frische Krabben
1  Becher suesse Sahne
1 klein. Zwiebel
1  Knoblauchzehe
- - Pfeffer
- - etwas Butter
Zubereitung des Kochrezept Krabbenspaghetti in Gorgonzola-Sosse:

Rezept - Krabbenspaghetti in Gorgonzola-Sosse
Spaghetti al dente kochen. Waehrenddessen die Sosse zubereiten. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und in Butter glasig duensten. Dann die Krabben zugeben und etwas anbraten lassen. Das ganze mit einem Becher suesser Sahne abloeschen. Den klein geschnittenen Schinken zugeben und den Gorgonzola-Kaese unterheben. Die Sosse kurz aufkochen lassen, bis der Kaese verlaufen ist. Mit Pfeffer aber ohne Salz abschmecken. Zubereitungszeit ca. 20 min. ** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout vom 04.12.1993 Stichworte: Andreas, Nudelgerichte, Spaghetti, Krabben

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grillen ein leckeres VergnügenGrillen ein leckeres Vergnügen
Spätestens wenn auf der Terrasse oder dem Balkon sommerliche Temperaturen herrschen, kommt einem schon ab und zu der Gusto auf Gegrilltes.
Thema 11502 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Hanf im Essen genießen - als Dessert oder MahlzeitHanf im Essen genießen - als Dessert oder Mahlzeit
Wer jetzt an rauscherzeugende Haschplätzchen denkt, liegt voll daneben: die Rede ist von biologisch angebautem Speisehanf für eine gesunde Vollwert-Ernährung.
Thema 11215 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Schüßler Salze im DetailSchüßler Salze im Detail
Wie man abnimmt (Schüßler Salze), das wissen wir alle – zumindest in der Theorie. Bei manchen Menschen klappt es dann aber doch nicht, weil man z. B. wieder Heißhunger auf Schokolade bekommen und diesem nachgegeben hat.
Thema 8270 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |